Menu

bka Wien Kultur

VERSTORBENE MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Mario Rotter

Biographie

geboren: 1959
verstorben: 1995
 

Mario Rotter (1959 – 1995), den eine beeindruckende und vielfältige Begabung auszeichnete und der als Prosaiker ebenso grandios und perfektionistisch wie als Lyriker, Liedschreiber oder bildender Künstler wirkte, verunglückte vor genau 10 Jahren. Der erste Band seines Œuvre erschien noch zu Lebzeiten im Ritter-Verlag (Inland – Endlager).
Aus dem Nachlass wurde 2001 mit Aus der Fischwelt der erste Band herausgegeben. Der zweite Band Silberfische und Urinsekten schließt dieses Werk ab.
Warum er schrieb? Das erklärte er 1986 folgendermaßen: "... Ich schreibe, weil ich sonst mit mir nichts anzufangen weiß, ich könnte trinken, aber man kann nicht den ganzen Tag trinken, und ich werde langsam krank davon."
(Zum 10. Todestag von Mario Rotter, ÖNB / Literatursalon / Ankündigung)


 

Publikationen