Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Toni Bernhart

Biographie

geboren: 04.10.1971 in: Meran (I)
Toni Bernhart
Berlin


Homepage: www.bernhart.eu

 

Geboren 1971 in Meran (I), Dr. phil., Mag. phil., aufgewachsen in Südtirol, Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft und Geographie an der Universität Wien, Promotion an der Humboldt-Universität Berlin, derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin, seit 1990 als Autor tätig, lebt in Berlin.

 


 

Publikationen

  • Johann Herbst: Das Laaser Spiel vom Eigenen Gericht.
    Edition der Abschrift von Oswald von Zingerle und Kommentar.
    Verlag: Folio Verlag, Wien, Bozen 2010.
  • Martinisommer.
    Neue Stücke.
    Verlag: Skarabaeus Verlag, Innsbruck 2005.
  • "Adfection derer Cörper".
    Empirische Studie zu den Farben in der Prosa von Hans Henny Jahnn. Mit einem Geleitwort von Lutz Danneberg. (Literatur - Handlung - System, hg. v. A. Barsch, G. Rusch, S.J. Schmidt u. R. Viehoff.)
    Verlag: Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 2003.
  • Lasamarmo und andere Stücke.
    Verlag: Skarabaeus Verlag, Innsbruck 2002.
  • Sizilien.
    Europa erlesen.
    Verlag: Wieser Verlag, Klagenfurt 2001.
  • Johannes Ulrich von Federspiel: Hirlanda.
    Durch falschheit zu feir verdamte unschuld. Edition des Legendenspiels nach der Laaser Handschrift von 1791.
    Verlag: Folio Verlag, Wien, Bozen 1999.
  • Vinschgauwärts.
    Eine literarische Wanderung.
    Verlag: Verlagsanstalt Athesia, Bozen 1998.
  • Gschmugglt weart nicht mea.
    Bühnenrechte Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. Ges.m.b.H.
    Uraufführung 2011 in Stilfs (I)
  • Liebeskontor.
    Bühnenrechte Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. Ges.m.b.H.
    Frei zur Uraufführung.
  • Mischa, der Fall.
    Tanztheater in Zusammenarbeit mit Bernard Baumgarten (Choreografie) und Claude Mangen (Regie).
    Uraufführung 2008 in Miersch (Luxemburg).
  • Martinisommer.
    Bühnenrechte Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. Ges.m.b.H.
    Live-Hörspiel am Wiener Burgtheater (Kasino) 2006.
    Hörspiel ORF (Ö1) 2006.
    Uraufführung 2006 in Meran (I).
  • von da nach dort und zu mir zurück.
    Hörspiel. ORF 2004.
  • Monolog eines Reiseführers zulasten des Busfahrers.
    Uraufführung 2003 in Schwaz (A).
  • Langes afn Zirblhouf.
    Bühnenrechte Österreichischer Bühnenverlag Kaiser & Co. Ges.m.b.H.
    Uraufführung 2002 in Schlanders (I).
  • zwei weiter und dann rechts.
    Klangkunst. Deutschlandradio 2002.
  • Lasamarmo.
    Uraufführung 1999 in Brixen (I).

 
Langes afn Zirblhouf