Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Lucas Cejpek

Biographie

geboren: 1956 in: Wien
Lucas Cejpek
Joanelligasse 8/19
1060 Wien

Tel: 58 69 688, tägl. 12 – 14 Uhr
E-Mail: lucas(dot)cejpek(at)chello(dot)at

 

Studium der Germanistik und Amerikanistik an der Universität Graz, 1982 Dissertation über Robert Musils Mann ohne Eigenschaften als Kulturtheorie (Wahn und Methode), Mitarbeit im Forum Stadtpark, von 1983 bis 1999 Lehraufträge zu zeitgenössischer Literatur an den Universitäten Graz und Wien, von 1983 bis 1990 freier Mitarbeiter beim ORF Steiermark, Literatur und Hörspiel, lebt seit 1990 als freier Schriftsteller, Theater- und Hörspielregisseur in Wien.

Literarische Veröffentlichungen seit 1984, Bücher seit 1988: Romane (Ludwig; Vera Vera; Ihr Wunsch. Gesellschaftsroman; Keine Namen), Essays (Diebsgut, Dichte Zugfolge), Gesprächsbücher (Paul Wühr: Wenn man mich so reden hört; Was ich noch vergessen habe), Konzeptbücher (Nach Musil; Beckett Pause; Zettelwerk), Hörspiele, Theaterstücke.
Poetikvorlesung: 16.000 Kilometer, Literarisches Quartier Alte Schmiede und Institut für Germanistik der Universität Wien 1997.

Konzeptveranstaltungen: Zettelwerk. Lesungen und Gespräche zu einer möglichen Form, Alte Schmiede, Wien 1998; Bücherzettel Basel, Literaturhaus Basel, 2000/01; Archivgespräche, Österreichisches Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek, 2000/02.
writer in residence, Bowling Green State University, Ohio, 2003.


 

Publikationen

  • UNTERBRECHUNG: BURN GRETCHEN
    Verlag: Sonderzahl, Wien 2014
  • WO IST ELISABETH?
    Roman
    Verlag: Sonderzahl, Wien 2009
  • Dichte Zugfolge
    Verlag: 
    Edition Korrespondenzen, Wien 2006
  • Keine Namen.
    Roman
    Verlag: Sonderzahl, Wien 2001
  • Zettelwerk
    Gespräche zu einer möglichen Form
    Verlag: Sonderzahl, Wien 1999
    ISBN: 3 85449 160 3
  • Ihr Wunsch
    Gesellschaftsroman incl. Materialienband im Schuber
    Verlag: Sonderzahl, Wien 1996
    ISBN: 3 85449 098 4
  • Vera Vera
    Verlag: Sonderzahl, Wien 1992
    ISBN: 3 85449 046 1
  • Ludwig
    Verlag: Sonderzahl, Wien 1989
    ISBN: 3 85449 024 0
  • Diebsgut
    Essays
    Verlag: Sonderzahl, Wien 1988

 
Ich nehme an einer Führung