Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Renate Aichinger

Biographie

geboren: 28.11.1976 in: Salzburg
Renate Aichinger
Wien


Tel: 0676/3149177
E-Mail: renate(dot)aichinger(at)gmail(dot)com
Homepage: www.renateaichinger.at

 

lebt als Regisseurin & Schriftstellerin in Wien
Studium der Theaterwissenschaft & Kunstgeschichte (Diplomarbeit über Die Schwärmer von R. Musil)

liebt es, mit Menschen zu arbeiten und über Menschen zu schreiben – außerdem: Roséwein, Eis, Schokolade, Gartenarbeit & Draußensitzen, die Côte d’Azur, Romy, ihre Liebsten, Bühnenluft, Tastaturklappern, in Wien leben und aus Wien abhauen – und diese Lieblingsmomente festhalten, auf Fotos & (virtuellem) Papier

nominiert durch ULNOE zum Internat. Lyrikprojekt VERSOPOLIS 2016
NESTROY-Spezialpreis | Schwazer Stadtschreiberin 2015
Rauriser Förderungspreis, TEN DAYS – POETISCHE ORTE,  Artist in Residence (Gersdorf/ St. Johann bei Herberstein), Finale Badener Lyrikbewerb 2014
Künstlerstipendium Villa Decius, Krakau, European Poetical Tournament (Österreichsieg) 2013
nominiert für den Retzhofer Dramapreis  Bezirksschreiberin Alsergrund Shortlist  2011
14. Dramatikerinnenbörse (Luaga & Losna) Nenzing 2008
Endauswahl Memminger Autorenpreis 2007
nominiert für den Retzhofer Dramapreis 2003
eingeladen zu Texte 3, Luxemburg 2002

Inszenierungen & Texte u.a. für Junge Burg Wien (seit 2009), Junges Schauspielhaus Zürich, Stadttheater Gießen, ARGEkultur Salzburg (Auftragswerk 2009, 2016) & Vorarlberger Landestheater

seit 2012/13 Leiterin des Bürgertheaters am Landestheater Niederösterreich,

zuletzt: GLANZSTOFF – Auftragswerk von Felix Mitterer (ausgezeichnet mit d. NESTROY-Spezialpreis


 

Publikationen

  • wundstill
    Verlag: edition laurin, Innsbruck 2014
  • WELT.ALL.TAG
    Verlag: edition laurin, Innsbruck 2012