Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Wolfgang Schöner

Biographie

geboren: 30.07.1960 in: Schwarzach im Pongau
Wolfgang Schöner
Einsiedeleigasse 2/1/8
1130 Wien

E-Mail: seraldino(at)yahoo(dot)de

 

Vorhanden seit 1960. Studium der Klassischen Philologie.
Arbeit als Autor (Lyrik, erzählende Prosa, Essays, Theater) und literarischer Übersetzer (Sämtliche Komödien des Aristophanes; sämtliche Gedichte Michelangelos; die Fragmente Heraklits).


 

Publikationen

  • Aristophanes. Die elf erhaltenen Komödien
    Übersetzt von Wolfgang Schöner
    Verlag: Deltos, Wien 1989

 

In Anthologien:

  • Auf dem Weg vom Piräus her traf es sich ...
    Dialog
    in: Welt – Seele – Gottheit, Festschrift für Wolfgang Speyer, Hrg.: Sonntagbauer, Klopf
    Verlag: Paracelsus Verlag, Salzburg 2013 
  • Weltmaschinensplitter
    Essay
    in: Mythos – Mensch – Maschine, Hrg.: Klopf, Frass, Gabriel
    Verlag: Paracelsus Verlag Salzburg, 2012
  • Ein Leben
    (in amerikanischer Übersetzung)
    in: Against the Grain: New Anthology of Contemporary Austrian Prose, Hrg.: Adolf Opel
    Verlag: Ariadne Press

 
Schwärzlich der Boden