Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Kalle Aldis Laar

Biographie

geboren: 14.07.1955
Kalle Aldis Laar
Krailing und Wien


E-Mail: kalle(dot)laar(at)t-online(dot)de
Homepage: soundmuseum.com/

 

Studium der Wissenschaftsgeschichte an der Ludwigs-Maximilians-Universität München. Lange Aufenthalte in New York und Tokyo, Auftritte im New Yorker Knitting Factory-Umfeld, zahlreiche Konzerte weltweit als Gitarrist mit dem japanischen Perkussionisten Takashi Kazamaki, Cds u.a. mit Elliott Sharp, Christian Marclay, Kazutoki Umezu, William Parker, Tom Cora
Hörspielproduktionen (Bayerischer Rundfunk, SWR); Theatermusik (Kammerspiele München, Nationaltheater Mannheim, Städtische Bühnen Frankfurt/M. u.a.).
Gründer des Temporären Klangmuseums / The Temporary Soundmuseum. Seit 1996 Aufbau der Sammlung Tonträger-Kultur, Schwerpunkt Zeitgeschichte.
Auftritte mit elektronischer Musik u.a. Jazzfestivals Saalfelden und Moers
Projekte im pädagogischen Bereich, Leitung von Workshops und Klangwanderungen zu den Themen Wahrnehmung und Klang: Jeunesse Österreich, Goethe-Institute Tokyo, Japan, Cordoba, Argentinien, São Paulo, San Salvador, Brasilien u.a.
Lehrauftrag Nanjang University Singapur (2012), Lehrauftrag für Architektur und Klang (Fachhochschule München)


 

Publikationen

 

eine ausführliche Diskographie ist hier zu finden