Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Harald Vetter

Biographie

geboren: 21.02.1955 in: Graz
Harald Vetter
Thalerseestraße 34a
8052 Graz

E-Mail: harald(dot)vetter(at)gmx(dot)at

 

Studium der Ethnologie, Kunstgeschichte und Germanistik, Dr. phil. Literaturkritiker für STANDARD und FURCHE. Mitbegründer (und Namensgeber) der Grazer Literaturzeitschriften NEBELHORN und LICHTUNGEN.  Zahlreiche Publikationen in Zeitschriften, Anthologien (Verlage Styria und Leykam) bzw. im ORF. Besondere Förderung durch György Sebestyén. Bis 2013 im Steir. Landesdienst für kulturelle Angelegenheiten und Museen zuständig. Lebt, schreibt und zeichnet am Steinberg.


 

Publikationen

  • Der metaphysische Taschenspieler
    Kalendergeschichten für keine Jahreszeit
    Verlag: Verlag Edition Weinviertel, Langenzersdorf 2018
  • WORTREVOLTE
    Gedichte von den Kimmlinien
    Verlag: Verlagshaus Hernals, Wien 2017
    ISBN: 978-3-902975-41-6
  • STERNENSTURZ
    Gedichte und Zeichnungen
    Verlag: Verlagshaus Hernals, Wien 2016
    ISBN: 978-3-902975-40-9
  • AUSGEWÄHLTE GEDICHTE
    PODIUM – Porträt Nr. 81
    Verlag: Podium Verlag, Wien 2015
    ISBN: 978-3-902886-18-7

 
FAHRT WOHIN
ANONYME ANFRAGE
LOB DER KÄLTE
CAPRICCIO