Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Robert Eglhofer

Biographie


Robert Eglhofer
Oskar Helmerstraße 53/36
3100 St. Pölten

Tel: 0664/1439220
E-Mail: aigil(at)netway(dot)at

 

Am Kriegsende in St. Pölten geboren , durch allerlei Wirrnisse in den letzten Winkel des Bezirkes Steyr verschlagen, nach acht Jahren humanistischer Bildung in der Klosterschule  Studium der Germanistik und Anglistik in Wien.

Durch das Studium prädestiniert für den Lehrberuf unterrichtete ich mehr als 30 Jahre  an St. Pöltener Gymnasien, der Pädagogischen Akademie in Krems  und eines an einer  Gesamtschule in England.

Nach Beendigung meines Schuldienstes entdeckte ich eine alte Liebe wieder: das Schreiben. Die intensive Arbeit als Korrektor von Schularbeiten und Hausübungsheften hatte mir als Lehrer kaum Zeit dazu gelassen.

Über Jahre Mitglied der Literarischen Gesellschaft St. Pölten.

Ich schreibe vor allem Lyrik und Kurzprosa,  einiges davon in englischer Sprache.
Manches davon wurde veröffentlicht in Anthologien (Bibliothek deutschsprachiger Gedichte),
in diversen Ausgaben der St. Pöltner Literaturzeitschrift etcetera,
 in einem Sammelband über Kriegsende und Besatzungszeit in Niederösterreich (Postludium),
 in Kirche aus Verantwortung, der Zeitschrift des katholischen Akademikerverbandes der Diözese St. Pölten
und zuletzt in Ruth Aspöcks Reisen mit Franz Grillparzer.

Weiters schreibe ich Rezensionen für diverse Zeitschriften.


 

 
13