Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Tassilo Blittersdorff

Biographie

geboren: 12.10.1946 in: Bad Ischl
Tassilo Blittersdorff
Wien


E-Mail: tassilo(dot)blittersdorff(at)gmail(dot)com
Homepage: www.blittersdorff.net/

 

Geboren in Bad Ischl, Studien an den Universitäten Wen u. Salzburg(Kunstgeschichte u. Archäologie, Promotion 1971) und der „Accademia delle belle arti“, Rom (Malerei, Diplom 1975). Lebt in Ameis /Weinviertel, Wien und Krakau.
Arbeitet mit Malerei, Fotografie, Zeichnung, Installation, experimentellen fotochemischen und elektrochemischen Techniken und Texten.
Zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsteilnahmen im In- und Ausland.

 

Verzeichnis der wichtigsten Ausstellungsbeteiligungen, Projekte und Stipendien seit 1998

2009

  • Platzgestaltung :“Der Ort findet sich“ – Fotoinstallation u. Fundsteinmauer in Loosdorf/Laa Thaya. Eröffnung 25.10.09
  • ‚Czas / Przestren Nowej Huty’ Austellung im ‚1949 Club’ in Nowa Huta/Krakau, 5.10 – 15.12. (Einzelausst.)

2007

  • ab 07.07.; „Bilder aus und von Ameis“, ehem. Stadlergasthaus, Ameis (16.08-10.09) (Einzelausst.)
  • 17.11 – 276.10.2008 ‚Die Liebe zu den Objekten’ im NÖ. Landesmuseum St. Pölten (Ausst.beteil.)

2006

  • „Nowa Huta Variations“, Kulturzentrum „Fort 49 – Kreszlavice“, Nowa Huta, 14.Nov.- 16. Dez. 2006 (Einzelausst.)
  • ‚Arbeiten aus 30 Jahren’ Galerie Rythmogramm, Bad Ischl

2005

  • Ausstellung: „Bramy-Obrazy z Nowej Huty“ im  SARP (poln.Architekten Vereinigung), Krakau/Polen (Einzelausst.)

2004

  • Präsentation des Kulturführers „Loosdorf-sowohl, als auch“, 29.11. 2004 bis 24.01. 2005

2001

  • 31.Mai – 8. Juli, “Spielkampf-Kampfspiel“ Bildserie und Video-Installation, Bananapark, Landau (Einzelausst.)
  • ab Mai: Ortsgestaltungsprojekt Loosdorf bei Laa/Thaya, Niederösterreich: „EIN ORT BAUT EIN WAHRZEICHEN“
  • 19.Okt.-11. Nov. Galerie der Künstler, München „Mit vollem Munde spricht man nicht“, (Ausst.beteil.)

1999

  • Juni: „Die rose spricht alle sprache der welt“ elektrochem. Installation im Techn. Museum, Wien, anlässlich seiner Neueröffnung
  • „LOOKing BACK on KRAKOW“, Poln. Institut, Wien und Österreich. Generalkonsulat, Krakau, (Ausst.beteil.)
  • 8.Juni-3.Sept.: „ÖSTERREICH IM HERBST“ Video-und Textinstallation bei der Ausst. „Schöpfungszeiten“ O.Ö. Landesgalerie Linz, (Ausst.beteil.)

1998

  • Video-Computer-Lichtinstallation beim Werndldenkmal in Steyr, gemeinsam m. Bernadette Huber, im Rahmen d. O.Ö. Landesausstellung.
  • „Litera Slowo Zdanie“, Fort Sztuki, Krakau, (Ausst.beteil.)