Niederösterreich

  • Netzwerk Kunst und Literatur
    GAV Termin

    Sonntag, 30.05.2021 um 14:30

    Mit den Autor:innen Patricia Brooks, Christl Greller, jopa jotakin, Dine Petrik, Beatrice Simonsen und einer Installation von Christine Schörkhuber

    Ausgehend von den Veranstaltungen mit Kunst und Literatur im „Literatur Raum im Bildhauerhaus“ in St. Margarethen im Burgenland (2013-2017) dehnen wir wie den Bildhauer_innen zu ihrer Zeit in den 1960er Jahren das Netzwerk ins niederösterreichische Lindabrunn aus. 5 Autor_innen der Grazer Autorinnen Autorenversammlung lesen/performen Texte, die auf ausgewählte Skulpturen Bezug nehmen. Das Publikum wird auf einem Spaziergang zu neuen Inspirationen eingeladen.

    Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt und dauert ca. 1,5 Stunden. Im Anschluss laden wir zur Installation (Oral History) von Christine Schörkhuber „Annäherungen – eine Intervention in der Wiese“ und der aktuellen Ausstellung von Wendelin Munter im Vereinshaus ein.

    Eintritt frei! Wir bitten aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen während der Lesungen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die vorgeschriebenen 2 Meter Abstand zueinander zu halten. Wir freuen uns, wenn Sie eine Picknickdecke samt Picknick mitbringen und den schönen Ort zum Verweilen nützen!

    Konzept und Organisation: Beatrice Simonsen für Kunst und Literatur
    Kooperationen: GAV Niederösterreich, GAV Burgenland, Verein Symposion Lindabrunn

    Ausgangspunkt für den Spaziergang:; Parkplatz Hernsteiner Straße kurz nach Ortsende von Lindabrunn,, 2551 Enzesfeld-Lindabrunn
    www.kunstundliteratur.at/