Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Sigurd Paul Scheichl

Biographie

geboren: 11.01.1942 in: Innsbruck
Sigurd Paul Scheichl
T├Ârggeleweg 7
39010 Nals
ITALIEN
Tel: (39 0471) 67 80 17od. (43 512) 507 41 29
Fax: (43 512) 507 28 99
E-Mail: Sigurd.P.Scheichl(at)uibk.ac.at
Homepage: germanistik.uibk.ac.at/germ/leute/scheichl.html

 

Aufgewachsen in Kufstein, Studium in Innsbruck, Wien und als Fulbright-Stipendiat an der University of Kansas. Studienabschlüsse in Innsbruck. 1967-1971 als Lektor an der Universität Bordeaux. Seit 1971 als Germanist an der Universität Innsbruck, 1992 Ernennung zum Professor. Arbeitsschwerpunkte: Literatur Österreichs im 19. und 20. Jahrhundert. Zahlreiche Publikationen, Vorträge und Lehrveranstaltungen über Gegenwartsliteratur. U. a. Mitherausgeber der n. c. kaser-Gesamtausgabe.

Mitbegründer und zeitweise Mitherausgeber der Literaturzeitschrift INN, zahlreiche Rezensionen zu Gegenwartsliteratur, Gesprächsleiter der Innsbrucker Wochenendgespräche, Mitorganisator der Literatur Theater Tage in Innsbruck und Meran, Tätigkeit in verschiedenen Juries. Vizepräsident der literarischen Vereinigung Bücherwürmer in Lana (Südtirol).


 

Publikationen

  • Sprachkurs.

Beispiele neuerer österreichischer Wortartistik. 1978-2000. (Hg. gemeinsam mit Petra Nachbaur)
Anthologie

Verlag: Haymon, Innsbruck 2001

  • Literatur über Literatur.

Eine österreichische Anthologie. (Hg. gemeinsam mit Petra Nachbaur)
Anthologie

Verlag: Styria, Graz 1995