Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Mitglied suchen:

Dieter Sperl

Biographie

geboren: 1966 in: Wolfsberg
Dieter Sperl
Barichgasse 6a/11
1030 Wien

E-Mail: dieter(dot)sperl(at)aon(dot)at
Homepage: www.flugschrift.at

 

Aufgewachsen in Zeltweg. Lebt nach seinem Studium in Graz, wo er einige Jahre Mitherausgeber der Literaturzeitschrift perspektive und Gründer der literaturtheoretischen Reihe edition gegensätze war, als Autor experimenteller und konzeptueller Bücher, Hörstücke, Textinstallationen und als Herausgeber des Literaturfolders flugschrift in Wien.
 
Zu seinen Publikationen zählen das Filmtagebuch RANDOM WALKER, der episodische und vom ZEN inspirierte Roman absichtslos und seine über viele Jahre hinweg festgehaltenen und überarbeiteten Tagebuchaufzeichnungen und Fotografien, die 2012 unter dem Titel Von hier aus, Diary Samples veröffentlicht wurden. 2016 erschien Have a Nice Trip, Extrakte aus Begegnungen. Für das Radio realisierte er u.a. das Hörspiel Letzte Liebe (2009), gemeinsam mit dem Soundmanager und Instantcomposer Michael Fischer das Hörstück Long Seconds (2011) und ausschließlich mit seiner eigenen Stimme experimentierend Crossing the River of Imagination (2013). Zuletzt bat er für das O-Ton-Hörstück Wer bist du? (2015) 28 Menschen unterschiedlicher Berufe und Berufungen, diese Frage zu beantworten. Textinstallationen und Fotoarbeiten (Auswahl): TextBild MMIX, Steirischer Herbst, 2009, Ausstellungsbeteiligung Visuell - Virtuell - Parallel auf Schloss Wolkersdorf, 2010, und Räume für Notizen, Galerie Wechselstrom Wien, 2014.


 

Publikationen

  • Von hier aus. Diary Samples
    Verlag: Ritter Verlag, Klagenfurt - Wien 2012
  • ABSICHTSLOS
    Roman
    Verlag: Ritter Verlag, Klagenfurt - Wien 2007
  • RANDOM WALKER
    Filmtagebuch
    Verlag: Ritter, Klagenfurt Wien 2005
  • wenn die landschaft aufhört
    Verlag: comm.gr2000az
  • Alles wird gut
    Prosa
    Verlag: Ritter, Klagenfurt Wien 1998
  • draußen im kopf
    Prosa
    Verlag: Blattwerk, Linz/Wien 1996
  • entwurf von selbst
    Gedichte
    Verlag: edition ch, Wien 1994
  • Damals, vor Wort
    Gemeinsam mit Helmut Schranz
    Verlag: edition gegensätze, Graz 1992


Weitere Radioveröffentlichungen (u.a.)

  • Long Seconds
    Kunstradiostück; gemeinsam mit Michael Fischer
    Sender: ORF (2011)
  • DRAGON ATTACK
    Hörspiel; Regie Lucas Cejpek
    Sender: ORF (2003)
  • 12 Uhr Runnin’ Sushi
    Hörspiel; Regie Lucas Cejpek

    Sender: ORF (2002)
  • Reden Sie auch manchmal über Dinge die es gibt
    Hörspiel; gemeinsam mit Helmut Schranz; Regie: Lucas Cejpek
    Sender: ORF (1997)
  • Nur Glückstore / Wie Kleist habe ich denken müssen
    Monologe; Regie Heinz Hartwig
    Sender: ORF (2002)

 
Hitze oder Regen