Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Text von:
Christine Huber

zwei Gedichte

ergabeln auch
strauchfähig vielleicht
verkelcht jeden falls
die gegensätze zum auf
rauhen die pasten vermahlt
wie zahlen beim sichten
zum sichten beim zählen
zum spritzen auf rinnen
spüren das auch
wie ein vor dem mit
und verglichen haben ab
gewägt das wie gesagt
schon halbe seiten silben
ziehen an dem was mit schultern
wäre schmuckes wäre
wenn da wäre
ein mit gaze necken
zu dem rand das schecken
augenläufe praktisch zu

Quelle: (unveröffentlicht)

 

ergabeln dem werfen sich fort
heißt verleiten so ruft man den enden
dem so auf der haut das zum fallen
gesickert gesucht ist am stand lehren
duft gegen orte verschleiß das richten
dem nisten sich mitten ins bleib
die vielzahl ein der geschlossene kreis

Quelle: (unveröffentlicht)