Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Text von:
Joschi Anzinger

von mugel zu mugel

maiabendschweigen
selbstvergessen über die wälder schauen
in eine hundertschaft
von wiesen und äckern blicken

nach einem abendlauf
vornächtlich müde
den tau von den laufschuhen wischen
am himmel
das wolkenfleisch beobachten
krähenschreie hören
der windorgel lauschen

doch hinter den holztristen der einfalt
den schafwolldecken der bürgerlichkeit
getarnt
verlassenschaften
mostgedanken
mundnattern
abgemurkste idyllen
alles da

 

Quelle: du teil von mir - lyrik aus dem mühlviertel - resistenz verlag 2002 ghead & xeng - gedichte im mühlviertler dialekt - resistenz vrlag 2000