Menu

bka Wien Kultur

MITGLIEDER

Text von:
Gerald Bisinger

Wie lang noch

In Sittls Weinhaus Zum Goldenen
Pelikan sitz ich in der Karwoche
heute am Dienstag Rainer Pichler
wurde zu Grabe getragen am frühen
Nachmittag ich schreibe den siebten
April in diesem Jahr 98 hab nicht
teilgenommen an der Beerdigung in
Wien hier auf dem Zentralfriedhof
der sehr fern für mich ist ernst-
haft erkrankt doch ohne arge Be-
schwerden zur Zeit blieb ich in Otta-
kring ein Dichter war Rainer Pichler
ein Lebenskünstler vor allem aber
ein zuverlässiger Freund Besucher
zahlreicher Gaststätten ständig ähn-
lich wie ich ich will keine Nachreden
hören heute auf ihn keine Fragen be-
antworten müssen meine eigene tatsäch-
lich schwere Krankheit betreffend
allein sitz an diesem Gasthaustisch
ich schreibend in Sittls Weinhaus Zum
Goldenen Pelikan ich trink Süßwein ich
rauche ich frag mich schroff ehrlich
Wie lang noch

Wien, den 7. April 1998
Quelle: kolik Nr. 4