2020

  • PS – Politisch Schreiben – „Das Gelingende“
     

    Donnerstag, 09.01.2020 um 19:00

    PS – Politisch Schreiben. Anmerkungen zum Literaturbetrieb ist eine Literaturzeitschrift mit Sitz in Leipzig und Wien.

    Die aktuelle und fünfte Ausgabe präsentiert individuelle und kollektive, theoretische und praktische Zugänge zu einer Welt, wie sie sein könnte: „Das Gelingende“, das Positive in Krisenzeiten steht dabei im Vordergrund.

    Es lesen: Ilse Kilic, Carolin Krahl und Eva Schörkhuber

    Moderation: kaska bryla

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Buchpräsentation
     

    Donnerstag, 09.01.2020 um 19:30

    Andreas Jungwirth: Wir haben keinen Kontakt mehr (Edition Atelier) und Barbara Schwarcz: Sommerverschwendung (Picus)

    Moderation: Helmut Neundlinger

    Stifterhaus; Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz
    www.stifter-haus.at


  • Lesung & Gespräch
     

    Freitag, 10.01.2020 um 19:00

    Die Literaturübersetzerin, Komparatistin und Translationswissenschaftlerin Waltraud Kolb im Gespräch mit der Übersetzerin Mascha Dabic und der Autorin Barbi Markovic.

    Eine Veranstaltung der IG Übersetzerinnen Übersetzer

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Rote Wand
     

    Montag, 13.01.2020 um 18:00

    Kurt Brazda spricht mit Hubert Sielecki

    über Leben und Arbeit als Filmemacher, Zeichner und Musiker

    Mit Filmbeispielen von Hubert Sielecki

    Künstlerhaus 1050; Stolberggasse 26, 1050 Wien
    www.k-haus.at/


  • Wilde Worte
     

    Montag, 13.01.2020 um 20:00

    Literatur, Musik & Kleinkunst
    Freie Wildbahn und Wunschgedichte jeweils am zweiten Montag des Monats

    NICHTS / hat nur / eine Seite

    Gastgeber: Richard Weihs
    Gast:
    Susanne Toth

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • Neue österr. Literatur
     

    Dienstag, 14.01.2020 um 19:00

    Isabella Feimer, Christine Mack, Livia Klingl

    Moderation: Luis Stabauer

    Café Westend; Mariahilfer Straße 128, 1070 Wien
    cafe-westend.at


  • Weltuntergänge und Wiedergeburten
     

    Mittwoch, 15.01.2020 um 19:00

    Lesung und Musik

    Lesung: Ekaterina HEIDER und Nadine KEGELE

    Einleitung und Moderation: Vladimir VERTLIB, Gesang und Ukulele: Nadine KEGELE

    Republikanischer Club - Neues Österreich; Rockhgasse 1 (Eingang Restaurant Hebenstreit), 1010 Wien
    www.repclub.at/


  • LitGes Präsentation: Etcetera Heft 79/Best of
     

    Mittwoch, 15.01.2020 um 19:00

    An der Knochenflöte (Preisträgerin Documenta Kassel 2012) Bernadette Käfer
    und der Komponist und Lehrer für Konzertgitarre Heinz Wallisch

    Lesende: Autor, Film und Literaturwissenschaftler Thomas Ballhausen
    und der Autor, Journalist und Satiriker (Titanic) Michael Ziegelwagner

    Durch den Abend führt die Herausgeberin des etcetera der LitGes Eva Riebler

    Stadtmuseum Sankt Pölten; Prandtauerstraße 2, 3100 Sankt Pölten
    www.stadtmuseum-stpoelten.at


  • SCHUL BANK DRÜCKEN
    GAV Termin

    Donnerstag, 16.01.2020 um 14:00

    Symposium über Schreibschulen mit Kurzvorträgen & Podiumsdiskussion

    Sprache lebt und die Literatur verändert sich mit der Gesellschaft – nicht nur ästhetisch oder inhaltlich, sondern auch als soziale Praxis.

    Auch die Orte und Kraftfelder ändern sich, an und in denen sich der Betrieb erneuert. Das betrifft zum Beispiel den Buchhandel, den Stellenwert der Medien, die Rolle der Schulen und Universitäten als Vermittlungsinstanz des Kanons – und das betrifft die Entstehung und Konsolidierung eines ganzen Ökosystems an Schreibschulen, Instituten und Verbänden in der österreichischen Literatur der letzten zwei Jahrzehnte.

    Die Grazer Autorinnen Autorenversammlung (GAV) und die Zeitschrift perspektive laden gemeinsam zu einem Symposium, das den Fragen nachgeht wie etwa: Was bedeutet das für uns Autor*innen? Verändern Schreibschulen etwas daran, *wer* *wie* schreibt? Verändern sie den Literaturmarkt? Welche unterschiedlichen Nischen füllen die jeweiligen Anbieter*innen? Hat sich gar „der Autor“, “die Autorin“ verändert?

    Konzept & Moderation:
    Stefan Schmitzer (Autor)

    Mit Statements/Kurzvorträgen von:
    Sylvia Egger (Dadasophin), Karin Fleischanderl (Leondinger Akademie für Literatur), Petra Ganglbauer (Berufsverband Österreichischer SchreibpädagogInnen), Markus Köhle (Autor), Martin Ohrt (Jugend-Literatur-Werkstatt Graz), Fritz Ostermayer (schule für dichtung wien), Caca Savic (Autorin), Ferdinand Schmatz (Institut für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien), Silvia Stecher & Ralf B. Korte (perspektive-HerausgeberInnen-Team)

    Programm:
    14.00–14.20 Uhr: Eröffnung
    14.30–16.00 Uhr: Vortragsblock I
    16.30–18.00 Uhr: Vortragsblock II
    19.00 Uhr: Podiums- und anschließend Publikumsgespräch

    Literaturhaus Wien in Kooperation mit der GAV und der Zeitschrift perspektive

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Wolf & Licht
     

    Samstag, 18.01.2020 um 19:30

    Die Liedermacher Stefan Lichtenegger (Stimme, Gitarre, Percussion, E-Bass) und Wolf Ratz (Stimme, Gitarre) spielen gemeinsam aus ihren Solo- und Duoalben Burundanga & Wiener Blues, Überdosis Wien, sowie dem bevorstehenden Salamander. Ein eklektischen Mix aus neuem Wienerlied, Latin, Chanson, Folk und Blues gefasst machen.

    Veranstalter ist der Verein zur Erhaltung der St. Johannes-Nepomuk-Kapelle. Erwachsene 12.-, Jugendliche/Studenten 7.- 
    Karten bei johanneskapelle(at)hotmail.com, 0664/1607892 oder Abendkassa. Benefizkonzert zur Erhaltung der Otto-Wagner-Kapelle und der Reichmann-Orgel.

    St. Johannes-Nepomuk-Kapelle; Währinger Gürtel bei U-Bahnbogen 115, 1090 Wien
    www.johanneskapelle.at


  • Blumenmontag
     

    Montag, 20.01.2020 um 20:00

    Es wird wieder hell.

    Lesende Gäste:
    Jul Gordon (mit Hintergrundgeräuschen live von Marie Vermont)
    Cornelia Hülmbauer
    Nicolas Mahler
    Bassma Nur
    Fritz Ostermayer

    Die Lesereihe Blumenmontag wird organisiert von Puneh Ansari, Apollonia T. Bitzan, Lydia Haider, jopa jotakin und Mercedes Kornberger.

    Café Stadtbahn; Gersthofer Straße 47, 1180 Wien
    www.cafestadtbahn.org/


  • Slammer. Dichter. Weiter
     

    Montag, 20.01.2020 um 19:00

    //REZITIEREN. KONFRONTIEREN. REAGIEREN.

    Tanasgol Sabbagh

    Lukas Hofbauer

    Konzept und Moderation: Markus Köhle

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • PMS – poetry message service
     

    Dienstag, 21.01.2020 um 20:00

    Kurzmitteilungen als Poesie.
    PMS will die versponnenen Alltagsbeobachtungen, die funkenschlagendenen Dialoge, die im Rausch getippte Rage.

    Vier Leser*innen (Lisa Ulrich, Oliver Horvarth, Lena Ulrich, jopa jotakin) + Open Mic für eigene und fremde Federn.

    Der Chat-Verlauf ist der neue Musen-Almanach!

    Einbaumöbel – Verein zur Förderung kulturell-kreativer Freiräume; Gürtelbogen 97, 1090 Wien
    1bm.at


  • Wienreihe
     

    Dienstag, 21.01.2020 um 19:00

    mit Theodora Bauer und Sabine Gruber

     

    Einführung und Moderation: Julia Danielczyk

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Wegstrecken 296
     

    Dienstag, 21.01.2020 um 19:00

    Hinter den Fassaden von Türkis-Grün

    Ein Versuch, das Regierungsprogramm im Hinblick auf Ausbau des Öffentlichen Verkehrs, Attraktivierung von Rad- und Fußverkehr zu durchleuchten.

    Von und mit Erich Klinger

    Radio FRO 105.0 - Freier Rundfunk Oberösterreich; Livestream: http://www.fro.at/livestream/player.php, Frequenz Linz: 105.0 Mhz
    www.fro.at/


  • NEUERSCHEINUNGEN
     

    Mittwoch, 22.01.2020 um 19:00

    Hans Eichhorn: FAST das Große Haus. Wiederholungen (Bibliothek der Provinz)

    Moderation: Alexandra Millner

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Vernissage: WEISS II PARALLEL
     

    Donnerstag, 23.01.2020 um 19:00

    Textilkunst, Malerei, Objekte und Fotografie

    von KYOKO ADANIYA-HOLM und GRETA ZNOJEMSKY

    Begrüßung: Kurt Neuhold, POOL7-Galerie
    Eröffnung: Mag.ª Claudia Aigner, Kunstkritikerin
    Musik: Kyoko Adaniya-Holm: Koto, Ocean Drum, KiGongKi, Nino Holm: Geige, Gitarre

    Kulinarisches vom POOL7-Catering
    Ausstellung bis 21. Februar 2020

    POOL7-Galerie; Rudolfsplatz 9, 1010 Wien
    www.gruenerkreis.at/pool7


  • räume für notizen | rooms for notes
    GAV Termin

    Montag, 27.01.2020 um 19:00

    visuelle, digitale & transmediale poesie

    Das Festival "räume für notizen | rooms for notes" präsentiert gegenwärtige Positionen der visuellen, digitalen und transmedialen Poesie im europa- und weltweiten Kontext mit Lesungen, Performances, Text-Bild-Präsentationen und Videokunst sowie Ausstellungen von visueller, digitaler und transmedialer Poesie, Kunstbüchern und Art Zines.

    Mit Giovanni Fontana (I), Harald Gsaller (A), Joachim Montessuis (F)

    Moderation: jörg piringer
    Organisation: Günter Vallaster

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • räume für notizen | rooms for notes - Vernissage
    GAV Termin

    Dienstag, 28.01.2020 um 19:00

    visuelle, digitale & transmediale poesie

    Das Festival "räume für notizen | rooms for notes" präsentiert gegenwärtige Positionen der visuellen, digitalen und transmedialen Poesie im europa- und weltweiten Kontext mit Lesungen, Performances, Text-Bild-Präsentationen und Videokunst sowie Ausstellungen von visueller, digitaler und transmedialer Poesie, Kunstbüchern und Art Zines.

    Mit Anne-James Chaton (F), Fritz Widhalm (A)

    Moderation: Renate Pittroff und Christoph Theiler
    Organisation: Günter Vallaster

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Galerie Wechselstrom; Grundsteingasse 44, 1160 Wien
    www.wechsel-strom.net


  • POST AUS ITALIEN
    GAV Termin

    Mittwoch, 29.01.2020 um 19:00

    Literarische Orte und Unorte im Sehnsuchtsland jenseits des Brenners.

    Lesung im Italien-Zentrum der Universität Innsbruck mit REGINA HILBER und PETER HODINA.

    Begrüßung: Dr. Barbara Tasser / Italien-Zentrum   


    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung in Kooperation mit dem Italien-Zentrum der Universität Innsbruck.

    Palais Claudiana; Herzog-Friedrich-Straße 3, 6020 Innsbruck


  • Verlagspräsentation
     

    Donnerstag, 30.01.2020 um 19:30

    Verlagspräsentation Löcker Verlag

    Richard Wall Streumond und Nebelfeuer, Gedichte, und Mario Keszner: Im grünen Palast. Erzählungen

    Stifterhaus; Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz
    www.stifter-haus.at


  • räume für notizen | rooms for notes
    GAV Termin

    Donnerstag, 30.01.2020 um 19:00

    visuelle, digitale & transmediale poesie

    Das Festival "räume für notizen | rooms for notes" präsentiert gegenwärtige Positionen der visuellen, digitalen und transmedialen Poesie im europa- und weltweiten Kontext mit Lesungen, Performances, Text-Bild-Präsentationen und Videokunst sowie Ausstellungen von visueller, digitaler und transmedialer Poesie, Kunstbüchern und Art Zines.

    Mit Heike Fiedler (CH), Richard Kitta (SK), wechselstrom (Renate Pittroff & Christoph Theiler) (A)

    Organisation und Moderation: Günter Vallaster

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Dichterin liest Dichter
     

    Donnerstag, 06.02.2020 um 18:00

    Lydia Mischkulnig liest und kommentiert Konrad Bayer

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Neuerscheinungen
     

    Donnerstag, 06.02.2020 um 20:00

    Gerhard Rühm: hero liest grillparzer / leander lernt schwimmen
    eine klassische liebesgeschichte

    kuchen und prothesen
    zwei dutzend kurzprosatexte (Ritter Verlag)

    Moderation: Paul Pechmann

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Neuerscheinungen
     

    Montag, 10.02.2020 um 19:00

    Josef Haslinger: Mein Fall (S. Fischer Verlag)

    Moderation: Katja Gasser

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Argentinien
     

    Dienstag, 11.02.2020 um 19:00

    Alan Pauls: Geschichte des Geldes (Roman, Klett-Cotta)

    deutschsprachige Lesung: Johannes Tröndle

    Moderation: Johanna Öttl

    zweisprachige Veranstaltung Spanisch/Deutsch

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Geschichte/n
     

    Mittwoch, 12.02.2020 um 19:00

    Ditha Brickwell: Die Welt unter meinen Zehen (Zwölf Geschichten aus 100 Jahren, Drava Verlag)

    Helga Glantschnig: Das »Kriegstagebuch« meiner Mutter (Klever Verlag)

    Moderation: Jana Volkmann

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Neue Österreichische Literatur
     

    Donnerstag, 13.02.2020 um 19:00

    Elisabeth Klar: Himmelwärts (Residenz)

    Moderation und Gespräch: Manfred Müller

    Österreichische Gesellschaft für Literatur; Herrengasse 5, 1010 Wien
    www.ogl.at


  • transmedial art books & zines
    GAV Termin

    Dienstag, 28.01.2020 bis 13.02.2020 um Galerie der Literaturzeitschriften: Mo – Fr 14.00 – 18.30; galerie wechselstrom: Mi – Sa 16.00 – 20.00

    In der galerie wechselstrom und Alte Schmiede – Galerie der Literaturzeitschriften!

    Astrid Jahns, Das fröhliche Wohnzimmer-Edition, δ delta - revue internationale pour la poésie nouvelle (Shin Tanabe), dive buki - ENTER, Edition CH, flugschrift, Freibord (Gerhard Jaschke), Gerhild Ebel, happy potato press, Imago Mundi Visual Poetry in Europe, Jürgen O. Olbrich NO INSTITUTE, Klever Verlag, Kunsttempel Kassel (Friedrich W. Block), Lisa Spalt - IPA, Long Distance Press, Max Christian Graeff, queenZine (United Queendoms), Ritter Verlag, wechselstrom, ...

    Kur.: Renate Pittroff, Christoph Theiler, jörg piringer, Günter Vallaster

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Galerie Wechselstrom; Grundsteingasse 44, 1160 Wien
    www.wechsel-strom.net


  • Lesung mit Suppe
     

    Donnerstag, 13.02.2020 um 19:00

    Sophie Reyer: Die Freiheit der Fische. Roman (Czernin 2019)
    Jörg Zemmler: Seiltänzer und Zaungäste. Erzählungen (Klever Verlag 2019)

    Suppenkreation von Christian Yeti Beirer

    Moderation: Irene Zanol

    Literaturhaus am Inn; Josef-Hirn-Straße 5, 10. Stock, 6020 Innsbruck
    www.uibk.ac.at/literaturhaus/


  • räume für notizen | rooms for notes - Ausstellung
    GAV Termin

    Dienstag, 28.01.2020 bis 13.02.2020 um Mi-Sa 16:00-20:00 Uhr

    Visuelle, digitale & transmediale Poesie mit Beiträgen von:
    Karine Blanche, Anne-James Chaton, Gerhild Ebel, Heike Fiedler, Giovanni Fontana, Harald Gsaller, jopa jotakin, Richard Kitta, Anatol Knotek, Swantje Lichtenstein, Marc Matter, Joachim Montessuis, jörg piringer, Günter Vallaster, wechselstrom (Renate Pittroff & Christoph Theiler), Fritz Widhalm

    Kur.: Renate Pittroff, Christoph Theiler, jörg piringer, Günter Vallaster

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Galerie Wechselstrom; Grundsteingasse 44, 1160 Wien
    www.wechsel-strom.net


  • räume für notizen | rooms for notes - Finissage
    GAV Termin

    Donnerstag, 13.02.2020 um 19:00

    visuelle, digitale & transmediale poesie

    Das Festival "räume für notizen | rooms for notes" präsentiert gegenwärtige Positionen der visuellen, digitalen und transmedialen Poesie im europa- und weltweiten Kontext mit Lesungen, Performances, Text-Bild-Präsentationen und Videokunst sowie Ausstellungen von visueller, digitaler und transmedialer Poesie, Kunstbüchern und Art Zines.

    Mit Swantje Lichtenstein (D), Marc Matter (CH), jopa jotakin (A)

    Moderation: Renate Pittroff und Christoph Theiler
    Organisation: Günter Vallaster

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Galerie Wechselstrom; Grundsteingasse 44, 1160 Wien
    www.wechsel-strom.net


  • Eltern-Abend
    GAV Termin

    Freitag, 14.02.2020 um 19:00

    Es lesen Gabi Kreslehner, Anita C. Schaub, Gabriele Kögl

    Musik: Silke Gert (Tenorsaxophon, Flöte)

    Organisation: Anita C. Schaub

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • Reinhard Urbach. Schnitzler-Forschung und Gegenwartsliteratur
     

    Montag, 17.02.2020 um 18:30

    //KENNMARKEN DER WIENER LITERATURGEGENWART
    Konstanze Fliedl Einer »mit Anlass« (Zu Reinhard Urbachs Lebenswerken)

    //DICHTER LIEST DICHTER
    Doron Rabinovici liest aus Arthur Schnitzler Entworfenes und Verworfenes (Schriften aus dem Nachlass, Hg. Reinhard Urbach, S. Fischer Verlag)

    //GESPRÄCHE
    Konstanze Fliedl und Reinhard Urbach:
    Kleiner Schnitzler-Dialog
    Moderation: Roland Innerhofer

    Josef Haslinger, Kurt Neumann, Reinhard Urbach:
    Gesellschaft und Literatur: Überlegungen zu 45 Jahren angewandter Kulturpolitik der Alten Schmiede
    Moderation: Walter Famler

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Da Capo
     

    Montag, 17.02.2020 um 18:30

    LITERATUR IM CAFÉ CENTRAL

    Andrea Grill: Cherubino (Zsolnay)

    Simone Hirth: Das Loch (Kremayr & Scheriau)

    Moderation und Gespräch: Manfred Müller

    Café Central; Herrengasse 14, 1010 Wien
    www.cafecentral.wien/


  • WienerLiteratur ImprovisationsChor
    GAV Termin

    Dienstag, 18.02.2020 um 19:00

    Text – Musik – Performance

    Literatur trifft Improvisation und Polyphonie. Der Text-Fundus von Verena Dürr, Jörg Piringer und Jörg Zemmler wird vom Dirigenten Michael Fischer live neu arrangiert.

    Es wird neben-, auf- und gegeneinander gelesen und performt; es werden spontan Verbindungen hergestellt, Literaturfernes eingebaut, mit Lautstärke, Tempo und Melodie gearbeitet. Literatur als Erlebnis mit offenem Ausgang, eine Komposition aus dem Moment, an den Grenzen.

    Organisation: Jörg Zemmler

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Peter Campa: Ein Mensch mit besonderen Bedürfnissen
     

    Dienstag, 18.02.2020 um 19:30

    Peter Campa liest aus seinen aktuellen Kurzgeschichten

    read!!ing room - Raum für (Alltags)kultur; Anzengrubergasse 19/1, 1050 Wien
    www.e-zine.org/


  • DIE ZEIT und wir
    GAV Termin

    Dienstag, 18.02.2020 um 19:00

    Es lesen Christl Greller, Linda Kreiss, Erika Wimmer

    Organisation: Christl Greller

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • Nahaufnahme
     

    Mittwoch, 19.02.2020 um 19:00

    Ein Abend für Elfriede Gerstl

    Lesung: Bettina Rossbacher

    Moderation: Christa Gürtler

    Literaturhaus am Inn; Josef-Hirn-Straße 5, 10. Stock, 6020 Innsbruck
    www.uibk.ac.at/literaturhaus/


  • Vernissage: HIL DE GARD – Geduldige Kunst
     

    Mittwoch, 19.02.2020 um 19:00

    Einführende Worte: Bodo Hell

    Musik: Reinald Deppe

    Die Künstlerin ist anwesend

    Ausstellungsdauer: 20. FEBRUAR – 20. MÄRZ 2020
    DO + FR 14.00 – 18.00 UHR, MI nach telefonischer Vereinbarung

    Galerie Lindner; Schmalzhofgasse 13/3, 1060 Wien
    www.galerie-lindner.at/


  • Lesung
     

    Donnerstag, 20.02.2020 um 19:00

    Der NSU-Komplex

    Kathrin Röggla: Verfahren (Lesung aus einem Romanmanuskript)

    Moderation: Nadja Lorenz

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Louis-Benoît Picard, Der Neffe als Onkel
     

    Freitag, 21.02.2020 um 19:30

    Übersetzt und bearbeitet von Friedrich Schiller

    Mit: Manuel Dragan - Renate Gippelhauser (Verantwortliche) - Manuel Girisch - Christa Kern - Claudius Kölz - Thomas Neumeister-Macek - Judita Suchy - Renate Woltron

    Eine Veranstaltung des Ersten Wiener Lesetheaters

    Arena Bar - Variete Theater Café; Margaretenstraße 117, 1050 Wien
    http://arenabarvariete.at


  • SALONALE
     

    Samstag, 22.02.2020 um 19:00

    Das Filmfest im Kultursalon Dahlem

    Als erste Gäste des neuartigen Filmfestes werden die polnische Perfomance-Künstlerin und Autorenfilmerin MARIOLA BRILLOWSKA und der österreichische Filmemacher HUBERT SIELECKI präsentiert.

    Die Künstler*innen stellen eine Auswahl ihrer Werke vor und erzählen anhand ihres eigenen Werdegangs die Entwicklung des Kurzfilmes der letzten Jahrzehnte.

    Bitte um Platzreservierungen unter: kultursalon(at)chelang.de

    Berlin erlebt 2020 die 70.Berlinale, Kultursalon Dahlem feiert die 1. Salonale!

    Eintritt: 10€

    Kultursalon Dahlem in der Klinik Pacelliallee; Pacelliallee 6, 14195 Berlin (DE)
    www.klinik-pacelliallee.de/kultur-salon-pacelliallee/


  • mitSprache-Fest der österreichischen Häuser für Literatur
     

    Samstag, 22.02.2020 um 19:30

    Begrüßung: Julia Brunner und Barbara Mayer mit Kurzpräsentation des mitSprache-Projekts sowie der Literaturzeitschrift-Sondernummer kolik.
    Im Gespräch Was kann Literatur? mit Marko Dinić, Michaela Gründler, Nicolas Mahler und Ursula Poznanski (Moderation: Tomas Friedmann)

    Konzert mit dem palästinensich-syrischen Pianisten Aeham Ahmad & Spoken Word: Elias Hirsch, Mieze Medusa, Precious Chiebonam Nnebedum

    Danach Dance Party mit DJ Dalia Ahmed (Radio FM4)

    Tickets:  VVK 15,- / Jugendliche und Studierende 10,-
    Karten erhältlich im Jazzit, Literaturhaus Salzburg, Rupertus Buchhandlung bzw. via www.reservix.com

    Jazzit. Musik Club Salzburg; Elisabethstraße 11, 5020 Salzburg
    www.jazzit.at/


  • Peter Weiss: Nachleben
     

    Montag, 24.02.2020 um 19:00

    GESPRÄCH: Peter Weiss: Nachleben

    Kathrin Röggla

    Birgit Müller-Wieland

    Moderation: Günther Stocker

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Blumenmontag - Lyrik Spezial!
     

    Montag, 24.02.2020 um 20:00

    Mit Timo Brandt, Isabella Breier, Verena Dürr, Raoul Eisele, Thomas Havlik, Ekaterina Heider, Michaela Hinterleitner, Lisa Jakob, Markus Lindner, and pawe, Andi Pianka, Eva Schörkhuber, Armin Schrötter, Angelika Stallhofer, Johanna Wieser

    Café Stadtbahn; Gersthofer Straße 47, 1180 Wien
    www.cafestadtbahn.org/


  • Kunst der Demokratie
     

    Montag, 24.02.2020 um 19:00

    Der Schriftsteller und Übersetzer Janko Ferk ist eine der prägendsten Gestalten der Kärntner Literaturszene.
    Mit Alfred J. Noll spricht er über das Schreiben jenseits und diesseits von Grenzen.

    Eintritt: EUR 10,–
    Ermäßigungen: ORF RadioKulturhaus-Karte 50%, Ö1 Club 10%

    https://radiokulturhaus.orf.at/artikel/666061/Janko-Ferk

    ORF RadioKulturhaus; Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
    http://radiokulturhaus.orf.at


  • Gesellschaftsräume der Literatur
     

    Dienstag, 25.02.2020 um 19:00

    Vladimir Vertlib: Gesellschaftsräume – Gesellschaftsträume – bewohnbare Sprachräume schaffen

    Irene Diwiak
    Vladimir Vertlib
    Renate Welsh

    Konzept, Redaktion und Moderation: Kurt Neumann

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Zur Lage
    GAV Termin

    Dienstag, 25.02.2020 um 19:30

    EIN LITERARISCH-POLITISCHER ABEND DER GAV OÖ

    Schriftstellerinnen und Autoren der GAV OÖ präsentieren Texte zur sozialen/ sozialpolitischen/politischen Situation hier bei uns und anderswo.
    Es lesen (in alphabetischer) Reihenfolge:
    Rene Bauer, Judith Gruber-Rizy, Erich Klinger, Walter Kohl, Ludwig Laher, Christine Mack,
    Till Mairhofer, Dominika Meindl, Helmut Rizy, Renate Silberer, Richard Wall
    Moderation Kurt Mitterndorfer

    Theater Phönix; Wiener Straße 25, 4020 Linz
    www.theater-phoenix.at


  • Neue Texte
     

    Dienstag, 25.02.2020 um 19:00

    Patricia Brooks, Friedrich Hahn, Elke Steiner

    Kulturzentrum & Café 7*Stern; Siebensterngasse 31, 1070 Wien
    www.7stern.net


  • Lesung
     

    Donnerstag, 27.02.2020 um 19:00

    Elisabeth Reichart: Mein Geliebter, der Wind (Gedichte, Otto Müller Verlag)

    Moderation: Johannes Tröndle

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Das Literaturhaus-SOFA
    GAV Termin

    Donnerstag, 27.02.2020 um 19:00

    Lesungen und Gespräch

    Regina HILBER (Wien), Sascha MACHT (Leipzig) und Gabriele PETRICEK (Wien) reflektieren gemeinsam über PROVINZ und Literatur auf dem legendären Literaturhaus-SOFA.

    Organisation: Regina Hilber

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Album Relase Konzert
     

    Donnerstag, 27.02.2020 um 20:00

    Das neue Album Salamander (und einige Schmankerln aus früheren Alben).
    Präsentiert diesmal als Quartett bestehend aus Wolf Ratz (Stimme, Gitarre), Stefan Lichtenegger (Stimme, E-Bass, Gitarre, Cajón), Juan Carlos Paniagua B. (Stimme, Akkordeon, E-Bass) und Eugenio Iporre-Castro (Percussion).

    Eigenkompositionen auf Spanisch und im Wiener Dialekt. Inspiriert von Latin, Nueva Trova, Wiener Dialektchanson, Folk, Blues und New Country wechseln sich Romantik, Protest und Melancholie ab, gewürzt mit schwarzem Humor.
    Eintritt: 10 EUR

    FaniaLive; U-Bahnbogen 22+23, 1080 Wien
    www.fanialive.at/


  • Lesung mit Suppe
     

    Donnerstag, 27.02.2020 um 19:00

    Lukas Meschik: Vaterbuch. Roman (Limbus 2019)
    Karin PeschkaPutzt euch, tanzt, lacht. Roman(Otto Müller 2020)

    Suppenkreation von Christian Yeti Beirer

    Moderation: Robert Renk

    Literaturhaus am Inn; Josef-Hirn-Straße 5, 10. Stock, 6020 Innsbruck
    www.uibk.ac.at/literaturhaus/


  • Obsessionen
    GAV Termin

    Freitag, 28.02.2020 um 19:00

    Abgründe der menschlichen Seele, so vielfältig wie Menschen eben sind: Ob es sich um Süchte handelt, um Stalking, ob sie durch Liebe oder Hass hervorgerufen werden, sie sind immer Grenzerfahrungen, Tänze auf dünnem Eis, oft auch ein Spiel mit dem Tod...

    Texte: Lisa Fritsch, Simon Morzé, Anita C. Schaub, Susanna Schweiger, Denise Teipel
    Musik: Walter Baco (Klavier)
    Konzept, Organisation, Moderation: Susanna Schweiger

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Hör! Spiel! Festival: Vorspiel 1
     

    Sonntag, 01.03.2020 um 15:00

    //HÖR! SPIEL! FESTIVAL

    15.00: Natascha Gangl / Rdeča Raketa: wendy pferd tod mexiko Eigenproduktion 2018, 54 min

    16.00: Dieter Sperl: Wer bist du? ORF 2015, 57 min

    17.00: Petra Ganglbauer / Sophie Reyer: So sein – Selbst so ORF 2015, 48 min

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Dicht-Fest
    GAV Termin

    Montag, 02.03.2020 um 19:00

    Manon Bauer: Übersetzungsvariationen Manuskript

    Christoph Janacs: im Zweistromland mit Federzeichnungen von Christian Thanhäuser; EDITION TANDEM

    Barbara Rauchenberger: über Wort und warte edition keiper

    Monika Vasik: hochgestimmt ELIF-VERLAG

    Sandra Hubinger: wir gehen edition keiper

    Marion Steinfellner: liebs leben | dear life | momentanes edition art science

    Redaktion und Moderation: Christine Huber

    Eine Veranstaltung von Alte Schmiede und Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Reisevignetten aus Nepal und Indien
     

    Dienstag, 03.03.2020 um 19:00

    Linda Kreiss liest aus ihrem Buch Ulto sulto – anders betrachtet

    Reisevignetten aus Nepal und Indien

    Freier Eintritt!

    OrtnerBücher; Tigergasse 19 G, 1080 Wien
    ortnerbuecher.at/


  • Musik in Worten
     

    Mittwoch, 04.03.2020 um 16:30

    CD-Präsentation Traude Veran

    Haus Wieden; Ziegelofengasse 6a, 1040 Wien
    www.kwp.at/Wieden.aspx


  • SALON no. 257
     

    Mittwoch, 04.03.2020 um 20:00

    HERMANN J. HENDRICH (1934-2020) “filmemacher, poet, wissenschafter…”

    Peter Hassmann (Fotograf, Verlag arteimago, Wien): Nachruf für Hermann J. Hendrich

    Buchvorstellung mit Ralph Klever: Hermann J. Hendrich-Heureka und kein Ende? Über Einfälle, Flow und Kreativität. Essay (Klever Verlag, Wien 2019)

    CD-Vorstellung mit Wolfgang Ratz (Übertragung ins Spanische): Hermann J. Hendrich -august hindurch, gedichte und andere texte / agosto atravesando, poemas y otros textos.(CD, 2018)

    Hermann J. Hendrich: Palenque / Ein Rundgang (Video-Film, Chiapas, México, 34 Minuten, 2003/07, prod. 2008)

    SALON Literatur.Kunst.Musik.; Praterstraße 17 / Hof rechts, 1020 Wien


  • Jüdische Familiengeschichten vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart
     

    Donnerstag, 05.03.2020 um 19:00

    Die Schriftstellerin Claudia ERDHEIM spricht mit dem Historiker Jérôme SEGAL anlässlich des Erscheinens seines Buches Wie ein roter Faden (Edition Konturen) über die Bedeutung von jüdischen Familiengeschichten in der aktuellen Zeit.

    Republikanischer Club - Neues Österreich; Rockhgasse 1 (Eingang Restaurant Hebenstreit), 1010 Wien
    www.repclub.at/


  • Neue Bücher österreichischer Autorinnen
     

    Donnerstag, 05.03.2020 um 19:30

    Valerie Fritsch: Herzklappen von Johnson & Johnson (Suhrkamp 2020)

    Ilinca Florian: Das zarte Bellen langer Nächte (Karl Rauch Verlag 2020)

    Eintritt: € 10/8/6

    Literaturhaus Salzburg; Strubergasse 23/H.C. Artmann-Platz, 5020 Salzburg
    www.literaturhaus-salzburg.at


  • Einblicke 2020 - Richard Wall
     

    Samstag, 07.03.2020 um 19:00

    Buchpräsentation und Lesung aus den neuen Büchern von Richard Wall
    »streumond und nebelfeuer«, Gedichte, Löcker Verlag,
    Wien 2019, und »gehen«, Prosa, Stadtlichter Presse, Wenzendorf 2019.

    Musikalische Intermezzi: fairy tunes, Irish & Austrian Ffolk (fiddle, Dudelsack, tin whistle, Gesang)

    galerie blaugelbezwettl; Propstei 1, 3910 Zwettl
    www.blaugelbezwettl.com/


  • Frauen die ins Wort fallen
    GAV Termin

    Montag, 09.03.2020 um 19:00

    Lesung zum Frauentag 2020

    Wie kommt die Frau in die Sprache und wie kommt sie in ihr vor? Was macht die Art und Weise, wie sie/er in der Sprache vorkommt, mit jemandem – als Feminazi, hanebüchene Misandristin, radikale Poetin? Wie entwickeln Frauen im Nukleus einer feministischen Revolution die Sprache nach einer matriarchalen Philosophie, um die Gleichgültigkeit resignierter Frauen aufzubrechen? Was macht Feminismus in der Wissenschaftssprache? Gibt es ein ureigenes weibliches Sprechen?

    Mit Ruth Aspöck, Gertraud Klemm, Daniela Meisel, Marlen Schachinger

    Organisation & Moderation: Helga Pregesbauer

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Stimmen hören
     

    Dienstag, 10.03.2020 um 20:00

    Musikalisches und Literarisches von und mit:
    Alfred Goubran & Lukas Meschik

    phil; Gumpendorfer Straße 10-12, 1060 Wien
    phil.info/


  • Frauenstimmen 2020
    GAV Termin

    Dienstag, 10.03.2020 um 19:30

    Nahe des Weltfrauentages bringen zum fünften Mal aus dieser Reihe Autorinnen ihre Werke auf die Lesebühne.

    Moderation: Elisabeth Strasser
    Autorinnen: Corinna Antelmann, Marianne Jungmaier und Barbara Rieger

    Diese Veranstaltung ist eine Kooperation der Grazer Autorinnen Autorenversammlung (GAV)
    in Kooperation mit der GAV OÖ, dem Frauenbüro der Stadt Linz und dem Theater Phönix

    Theater Phönix; Wiener Straße 25, 4020 Linz
    www.theater-phoenix.at


  • Reihe Lesethemen – Lebensthemen: „Autonomie und Würde im Alter?“
     

    Dienstag, 10.03.2020 um 19:30

    Buchpräsentation David Fuchs Leichte Böden, mit David Fuchs und Veronika Schauer

    Moderation: Christian Schacherreiter

    Stifterhaus; Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz
    www.stifter-haus.at


  • STEINHOF STILLE STIMMEN
     

    Donnerstag, 12.03.2020 um 16:30

    Erstpräsentation des Poesiekurzfilms STEINHOF  STILLE   STIMMEN von Anita C. Schaub mit Führung durch die Dauerausstellung

    DETAILPROGRAMM

    16.30
    Führung durch die Dauerausstellung: Eva Kriss - Gedenkstätte Steinhof / Pavillon V unter der Kirche

    18.15
    Erstpräsentation des Poesiefilms STEINHOF STILLE STIMMEN  - Gedenkstätte Steinhof / Pavillon V unter der Kirche

    19:00
    Das Team des großen Schutzhauses Rosental (Heschweg 320, 1140 Wien) lädt zu einer kleinen Erfrischung

    Auf Grund der begrenzten Sitzplatzanzahl bitten wir um Anmeldung an anitaschaub(at)hotmail.com

    Die Programmpunkte können auch einzeln besucht werden,
    bitte anführen: Führung durch die Ausstellung / Filmvorführung / Schutzhaus

    Die Veranstaltung findet bei freiem Eintritt statt! (Selbst bestellte Speisen und Getränke im Schutzhaus Rosental bitte aus eigener Tasche bestreiten!)

    Achtung: Wir beginnen jeweils - unakademisch - pünktlich!

    Gedenkstätte Steinhof / Pavillon V ; Baumgartnerhöhe 1, 1140 Wien
    gedenkstaettesteinhof.at/


  • Kollektivsalon
     

    Donnerstag, 12.03.2020 um 20:00

    Folge 2: Anschlussfähig

    Unter dem Titel Kollektivsalon lädt die Autor*innengruppe HYDRA ins Kasino, um an historisch bedeutsamen Daten Literatur als Störmanöver gegen die Gleichgültigkeit zu präsentieren.

    Am 12. März, dem Tag des sogenannten „Anschlusses“ Österreichs an Nazideutschland, geht es um Anschlüsse und Ausschlüsse. Eingeladen sind die drei Autor*innen Maxi Obexer, Jaroslav Rudiš und Małgorzata Sikorska Miszczuk aus „Fabulamundi. Playwriting Europe“, dem Netzwerk zur Förderung europäischer Gegenwartsdramatik.

    Im Kollektivsalon werden die zu diesem Anlass verfassten Texte von Ensemblemitgliedern des Burgtheaters präsentiert und anschließend in einer offenen Gesprächssituation diskutiert.

    Kasino am Schwarzenbergplatz; Am Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien
    www.burgtheater.at


  • Moll - "Musik" / Album Release
     

    Donnerstag, 12.03.2020 um 20:00

    Moll - Musik

    Mit Lukas Meschik (Gesang), Sebastian Kierner (Gitarre), Max Payer (Bass) und Simon Schenk-Mair (Schlagzeug)

    Fluc; Praterstern 5, 1020 Wien
    www.fluc.at


  • Wegstrecken 298
     

    Dienstag, 17.03.2020 um 19:00

    Aktuelle Infos über Beschränkungen im Öffentlichen Verkehr

    Anstelle der geplanten Sendung zu Bundesländernetzkarte und Österreichnetzkarte kurzfristig eine Sendung mit aktuellen Infos zum Öffentlichen Verkehr, Stand 16.3.2020.

    Aus aktuellem Anlass – massive Einschränkungen der Bewegungsfreiheit – sammelt Erich Klinger Informationen über Einschränkungen im Öffentlichen Verkehr bzw. gibt er Eindrücke vom Reisen unter dem Aspekt der „Corona-Krise“ wieder.

    Sendungsgestaltung: Erich Klinger

    Radio FRO 105.0 - Freier Rundfunk Oberösterreich; Livestream: http://www.fro.at/livestream/player.php, Frequenz Linz: 105.0 Mhz
    www.fro.at/


  • Nachspann
    GAV Termin

    Dienstag, 31.03.2020 um 20:00

    Gedenksendung für Eugenie Kain, mit Ausschnitten aus Lesungen und Sendungen sowie dem Text Nasszelle und einem Text, den Eugenie Kain (sie war auch als Sendungsgestalterin im Freien Rundfunk tätig) für die Zeitschrift hillinger über das Medium Radio geschrieben hat.,

    Gestaltung und Moderation: Erich Klinger

    Zustandekommen der Sendung bzw. der Sendereihe Nachspann mit freundlicher Unterstützung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.

    Radio FRO 105.0 - Freier Rundfunk Oberösterreich; Livestream: http://www.fro.at/livestream/player.php, Frequenz Linz: 105.0 Mhz
    www.fro.at/


  • Zur Lage
     

    Freitag, 03.04.2020 um 22:00

    Gesellschaftspolitische Statements von Autorinnen und Autoren der GAV Regionalgruppe OÖ.

    Nach Texte gegen Rechts und der Erstausgabe von ZUR LAGE 2018 fand am 25.02.2020 die dritte Veranstaltung mit gesellschaftspolitischen Statements von Autorinnen und Autoren der GAV Regionalgruppe OÖ statt. Sowohl inhaltlich als auch stilistisch wiederum eine überaus große Bandbreite seitens der Lesenden, teils auch Performenden.

    Veranstaltungsort: Beisl im Linzer Theater Phönix.

    Zu hören in der Reihenfolge ihrer Auftritte:

    Kurt Mitterndorfer als Organisator und Moderator mit seiner Begrüßung, Rene Bauer, Judith Gruber-Rizy, Erich Klinger, Walter Kohl, Ludwig Laher, Till Mairhofer, Dominika Meindl, Dominika Meindl gemeinsam mit Kurt Mitterndorfer, Helmut Rizy, Renate Silberer, Richard Wall

    Vielen Dank an Erich Klinger, der sich um die Aufzeichnung und die Aufbereitung der Aufnahme gekümmert hat.

    Radio FRO 105.0 - Freier Rundfunk Oberösterreich; Livestream: http://www.fro.at/livestream/player.php, Frequenz Linz: 105.0 Mhz
    www.fro.at/


  • Buchpräsentationen mit Lesungen & Gespräch
     

    Dienstag, 16.06.2020 um 19:00

    Literaturhaus-Leiter Robert Huez stellt drei Lyrik-Neuerscheinungen vor und spricht den Autor*innen über ihre Texte.

    Sonja Harter katzenpornos in der timeline (Luftschacht, 2020)
    Hermann Niklas Wetter (Limbus, 2020)
    Dine Petrik Traktate des Windes (Bibliothek der Provinz, 2019)

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Die Grazer Gruppe
     

    Dienstag, 23.06.2020 um 19:00

    In memoriam Alfred Kolleritsch (1931-2020)

    Präsentation des Films von Markus Mörth (in Koproduktion mit ORF III, 47 min) und anschließende Diskussion

    Mit: Barbara Frischmuth, Klaus Hoffer, Klaus Kastberger, Markus Mörth, Andreas Unterweger

    Moderation: Wolfgang Straub

    Literaturhaus Graz; Elisabethstrasse 30, 8010 Graz
    www.literaturhaus-graz.at/


  • Dicht-Fest, diesmal zu dritt
    GAV Termin

    Dienstag, 23.06.2020 um 19:00

    Erika Kronabitter: aller anfang ist leicht
    mit Bildern von Ilse Kilic & Fritz Widhalm; wohnzimmers buntes lyrikheft nr. 17; PODIUM-Porträt Nr. 99

    Kirstin Schwab: TellerRandGänge
    edition art science

    Gerhard Ruiss: Blech
    edition art science

    Moderation: Johannes Tröndle

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung gemeinsam mit der Alten Schmiede Wien

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • Literatur und Spaghetti
     

    Donnerstag, 25.06.2020 um 19:00

    jopa jotakin präsentiert keine kochrezepte

    volx*club Ottakring; Familienplatz 6, 1160 Wien
    volx-club.at/


  • Alles verwandelt sich / Todo se transforma
     

    Freitag, 26.06.2020 um 19:00

    Manuel Ramos & Wolf Ratz

    Gedichte und Lieder / poemas y canciones

    Galerie Werkstatt NUU; Wilhelm Exner Gasse 15, 1090 Wien
    www.nuu.at


  • KulturTerrasse WERK - Lesung
     

    Sonntag, 28.06.2020 um 19:00

    Lesung: Wolfgang Eigensinn, jopa jotakin, raoul eisele, Thomas Havlik
    Musik: Dj Tommy3000 (discooldies)

    Auf der KulturTerasse WERK, direkt am Donaukanal

    Das Werk; Spittelauer Lände 12 - Stadtbahnbogen 331-333, 1090 Wien
    www.daswerk.org/


  • Blumenmontag
     

    Montag, 29.06.2020 um 20:00

    es lesen:
    - Judith Goetz
    - Gertraud Klemm
    - Katarina Maria Trenk

    es spielt:
    - Adele Knall

    Moderation: Mercedes Kornberger

    Achtung: 50 Plätze für Publikum.

    Lesebeginn wie immer 20.15 Uhr.

    Café Stadtbahn; Gersthofer Straße 47, 1180 Wien
    www.cafestadtbahn.org/


  • Lesung
     

    Dienstag, 30.06.2020 um 19:00

    Sabine Scholl: O. Roman, Secession Verlag

    Moderation: Jana Volkmann

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • connex : extern
     

    Dienstag, 30.06.2020 um 22:00

    Michael Fischer spricht mit Gerhard Ruiss und _willi Hejda über den Schweigemarsch 2020 am 1. Juli

    Radio Orange 94.0; Livestream: http://o94.at/radio/live_stream/, Frequenz Wien: FM 94.0
    o94.at/


  • Lesung
     

    Mittwoch, 01.07.2020 um 19:00

    Elisabeth Klar: Himmelwärts. Roman. Residenz 2020

    Moderation: Anna Rottensteiner

    Literaturhaus am Inn; Josef-Hirn-Straße 5, 10. Stock, 6020 Innsbruck
    www.uibk.ac.at/literaturhaus/


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Mittwoch, 01.07.2020 um 20:00

    Andrea Grill, Christian Futscher

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Montag, 06.07.2020 um 20:00

    Martina Onyegbula, Lisa Fritsch

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Mittwoch, 08.07.2020 um 20:00

    Margret Kreidl, Günther Kaip

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Ein Tag für die Literatur. Lesungen im Stundentakt
     

    Samstag, 11.07.2020 um 15:00

    Hans Platzgumer, Friederike Gösweiner, Christoph W. Bauer, Carolina Schutti, Barbara Hundegger, Robert Prosser

    Moderation: Susanne Gurschler, Iris Kathan, Anna Rottensteiner, Roland Sila

    Eintritt: Freiwillige Spenden (zugunsten von Arbeitsaufträgen für Tiroler Schriftsteller*innen)

    Die Lesungen beginnen jeweils zur vollen Stunde, Einlass jeweils nur zur vollen Stunde.

    Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum; Museumsstraße 15, 6020 Innsbruck
    http://www.tiroler-landesmuseen.at


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Montag, 13.07.2020 um 20:00

    Klaus Haberl, Linda Kreiss

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • connex : context
    GAV Termin

    Dienstag, 14.07.2020 um 22:00

    Thomas Havlik - text, recitation
    Michael Fischer - 3 cd-players ad hoc soundscaping

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Radio Orange 94.0; Livestream: http://o94.at/radio/live_stream/, Frequenz Wien: FM 94.0
    o94.at/


  • Lesefest
    GAV Termin

    Dienstag, 14.07.2020 um 20:00

    Auf Ihren Besuch freuen sich die Autor*innen Bettina Balàka, Lars-Arvid Brischke, Patricia Brooks, Monika Gentner, Margit Heumann, Thomas Northoff, Luis Stabauer, Herbert Wimmer

    Organisation und Moderation: Erika Kronabitter

    Musikalisch begleitet wird der Abend vom Trio HolzKlang

    Eine Kooperation des Werkraums Abersee, Grazer Autorinnen Autorenversammlung und GAV Vorarlberg mit Unterstützung der Literar Mechana, des BKA|Literatur sowie der Länder Oberösterreich und Vorarlberg mit der Öffentlichen Bibliothek Strobl

    Öffentliche Bibliothek der Gemeinde Strobl; Strobl Nr. 275 - Raika-Gebäude, 1. Stock, 5350 Strobl
    www.strobl.bvoe.at/~strobl/


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Mittwoch, 15.07.2020 um 20:00

    Annett Krendlesberger, Constantin Göttfert

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Montag, 20.07.2020 um 20:00

    Wolf Käfer, Thomas Northoff

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Mittwoch, 22.07.2020 um 20:00

    Nathalie Rouanet, Gerald Jatzek

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Der Österreichische Schriftstellerverband stellt vor
     

    Donnerstag, 23.07.2020 um 19:00

    Josef Brodträger, Max Haberich, C. H. Huber

    read!!ing room - Raum für (Alltags)kultur; Anzengrubergasse 19/1, 1050 Wien
    www.e-zine.org/


  • Podium Sommerlesereihe 2020
    GAV Termin

    Montag, 27.07.2020 um 20:00

    Monika Vasik, Stefan Schmitzer

    Organisation: Birgit Schwaner

    Eine Kooperation des Literaturkreis Podium und der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Zwischen den Zeilen - Auftakt
    GAV Termin

    Dienstag, 28.07.2020 um 19:00

    ZWISCHEN DEN ZEILEN, kuratiert von Karin Ivancsics für die Grazer Autorinnen Autorenversammlung, vom Neusiedlersee bis Jennersdorf

    Auftakt im Rahmen der Sommerakademie: Lesungund Werkstattgespräch mit Peter Pessl

    Moderation: Erika Kronabitter

    Eine Veranstaltung der GAV Burgenland

    Künstlerdorf Neumarkt an der Raab; Hauptstraße 45, 8380 Neumarkt an der Raab
    kuenstlerdorf.net


  • GAV-Wirtshauslesung
    GAV Termin

    Freitag, 07.08.2020 um 19:00

    mit El AWADALLA (mit ihrem neuen Wien-Krimi „ Zu viele Putzfrauen“ im Milena Verlag ist sie für den Leo-Perutz-Preis nominiert!) und Elke STEINER.

    Moderation: Karin Ivancsics

    Musikalische Umrahmung: David Ivancsics (Bratsche)

    Eine Veranstaltung der GAV-Burgenland

    Altes Landgut Werdenich; Untere Hauptstraße 2, 2423 Deutsch Jahrndorf
    www.landgut-werdenich.at


  • Zwischen den Zeilen
    GAV Termin

    Donnerstag, 13.08.2020 um 19:00

    ZWISCHEN DEN ZEILEN, kuratiert von Karin Ivancsics für die Grazer Autorinnen Autorenversammlung, vom Neusiedlersee bis Jennersdorf

    mit Rosa Pock, Karin Ivancsics und Petra Ganglbauer

    Eine Veranstaltung der GAV Burgenland

    Bibliothek Lockenhaus; Klostergasse 6, 7442 Lockenhaus


  • Die Welt repariert. das sprechchorensemble.
     

    Donnerstag, 20.08.2020 um 14:00

    Aneignung einer Erzählung der Achang über die Erschaffung und die laufend notwendigen Reparaturen der Welt in einer szenischen Aufführung. Mit Verbindungen zum Heute.

    Die Achang sind eine Minderheit in den Bergen der Grenzregion China - Myanmar. Das Epos von Zhepama und Zhemima, Schöpfung und Urzeit der Welt in der Erzähltradition der Achang, überliefert von Zhao Anxian, aus der chinesischen Transkription
    ins Deutsche übertragen von Bruno Richtsfeld 1996, Fassung der szenischen Erzählung: Bruno Pisek 2019

    Stimmen: Bruno Pisek, Daniela Beuren, Daniela Schatz, Janina Raidt, Kai Kugler, Katharina Staininger, Maximilian Vogel, Michelle Bergé, Rachel Olney, Theo Colarusso
    Stimme & Guqin: Jia Lin
    Musik: Bernhard Weiss, Judith Reiter, Konstantin Sieghart
    Gesang: Xinzi Hou
    Projektionen: Denisa Angheluță
    Sprachen: Deutsch, Chinesisch

    verpflichtende Voranmeldung: brunopisek(at)yahoo.com
    Eintritt: Freie Spende

    Die Regeln für diese Veranstaltung sind:
    Ein Meter Mindestabstand; Begrenzte Teilnehmer*innenzahl;
    Das Publikum trägt durchgehend MundNasenSchutz; (Dauer: ca 70’)
    Voranmeldung per email unter Angabe des Namens, der mailadresse und einer Telefonnummer

    Bezirksamt Döbling; Grinzinger Allee 6, 1190 Wien


  • Klangsequenzen. Text und Musik im Echo IV
     

    Donnerstag, 27.08.2020 um 19:00

    Was Gesang alles kann: Menschen verbinden, Worte zum Klingen bringen, Gefühle ausdrücken und hervorbringen, Geschichten in Gang setzen.

    Im Cellostudio Linz begegnen sich abermals Text und Musik. Ausgangspunkt sind verschiedene Arien, vorgetragen von der Mezzosopranistin Yoon Mi Kim-Ernst, am Klavier begleitet von Ki Yong Song.

    Auf dem Programm stehen dazu unter anderem die Séguedille aus Carmen, Händels Lascia ch'io pianga und das Ave Maria von Schubert.

    Den literarischen Part übernehmen die Lyrikerin Dine Petrik, die aus ihrem Gedichtband Traktate des Windes liest, und Corinna Antelmann, in deren Roman Vier eine Klavierlehrerin sich während der Proben zum Ave Maria in Variationen der Liebe verliert.

    Organisation: Corinna Antelman

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Cellostudio; Volksgartenstraße 20, 4020 Linz


  • DA_DA_ZWISCHEN / 5. bildende literatur biennale - Vernissage
    GAV Termin

    Freitag, 04.09.2020 um 19:30

    Lyrik im WUK / Bildende Ausstellung / Lesungen / Performance / 20 Jahre Zeitzoo

    Eintritt freie Spende

    DA_DA_ZWISCHEN verweist retrospektiv und prätrospektiv auf zeitgenössische resonanzräume bildender Kunst, Literatur, Kunstfilm und Performance sowie deren Berührungszonen. 2020 wird die Biennale von Julia Fromm und Nikolaus Scheibner kuratiert.

    Ausstellende Künstler_innen: Christine Baumann / Maria Bergstötter / Anna Berthold / Veronika Birke / Hisa Enomoto / Julia Fromm / Nargol Gharahshir / Leslie de Melo / Lym Moreno / Helmut Rainer / Beate Schachinger / Anna Sternberg / Rebecca Sternberg / Maria Schlinger / Angelika Stumvoll / Tommy Schneider.

    In Kooperation mit der GAV Grazer Autorinnen Autorenversammlung, dem WUK Werkstättenbereich und Bereich bildende Kunst.
    mit freundlicher Unterstützung der Literar Mechana.

    COVID19 bedingt ersuchen wir um Anmeldung per Mail an: lyrikimwuk(at)gmx.at, sowie einen Mundnasenschutz mitzuführen.

    Programm:

    19h30 Einlass
    20h Eröffnungsfilm: “COVID Cuvée”, Julia Fromm
    20h15 Lesung: Waltraud Haas
    20h30 Film: “Am Abgrund und im Himmel zuhause.” Sabine Gruber
    21h Lesung: Nikolaus Scheibner

    21h30 ZZINEMA bis 22h30 Filme von:
    Hermann J. Hendrich - raumsehen (5:00)
    Ilse Kilic - jahre (1:34)
    Fritz Widhalm - na und (4:00)
    Hyeji Nam - SYNCHRONIZATION (7:31)
    Damon Taleghani - Klassenkampf (3:36)
    Sophie Reyer - Käfersgeister (3:53)
    Nargol Gharahshir - No more White Pride (2:30)
    Damon Taleghani - GEIST (3:59)
    Stefan-Manuel Eggenweber - SOZIALMASCHINE (7:35)
    Hyeji Nam: PA RI (7:51)

    WUK - Werkstätten- und Kulturhaus; Währinger Straße 59, 1090 Wien
    www.wuk.at


  • LIEBE
    GAV Termin

    Freitag, 04.09.2020 um 18:30

    Lesung mit Musik

    Aspekte des Phänomens - literarische Annäherung an ein immer aktuelles Thema mit Publikationen von Anita C. Schaub und Barbara Rieger, musikalisch begleitet von Vogelstimmen …

    Konzept, Organisation, Moderation: Hildegard Kokarnig

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    kunstGarten; Payer-Weyprecht Straße 27, 8020 Graz
    kunstgarten.mur.at/


  • Alt Wien Verschwörung
     

    Samstag, 05.09.2020 um 19:30

    Peter Campa, Georg Koller, Alexander Lorenz

    …lesen unter tosendem Applaus bisher noch unerhörtes!

    Drakon - die Bar; Drachengasse 3, 1010 Wien


  • DA_DA_ZWISCHEN / 5. bildende literatur biennale - Midissage
     

    Samstag, 05.09.2020 um 17:00

    Lyrik im WUK / Bildende Ausstellung / Lesungen / Performance / 20 Jahre Zeitzoo

    Eintritt freie Spende

    DA_DA_ZWISCHEN verweist retrospektiv und prätrospektiv auf zeitgenössische resonanzräume bildender Kunst, Literatur, Kunstfilm und Performance sowie deren Berührungszonen. 2020 wird die Biennale von Julia Fromm und Nikolaus Scheibner kuratiert.

    Ausstellende Künstler_innen: Christine Baumann / Maria Bergstötter / Anna Berthold / Veronika Birke / Hisa Enomoto / Julia Fromm / Nargol Gharahshir / Leslie de Melo / Lym Moreno / Helmut Rainer / Beate Schachinger / Anna Sternberg / Rebecca Sternberg / Maria Schlinger / Angelika Stumvoll / Tommy Schneider.

    In Kooperation mit der GAV Grazer Autorinnen Autorenversammlung, dem WUK Werkstättenbereich und Bereich bildende Kunst.
    mit freundlicher Unterstützung der Literar Mechana.

    COVID19 bedingt ersuchen wir um Anmeldung per Mail an: lyrikimwuk(at)gmx.at, sowie einen Mundnasenschutz mitzuführen.

    Programm:

    ab 17h Ausstellungseinlass

    20h Film: “Where are you dear generalJulia Fromm
    20h15 Lesung: Brigitte Sasshofer (Fleisch zu Fleisch, Roman)
    20h45 Film: “Der Kapitalismus wird keines natürlichen Todes sterben.” Reve Brutal
    21h Lesung: Daniel Weissenbach (Die Unmöglichkeit, Roman)
    21h30 Performance: Ingrid Dorfinger, Julia Fromm, Nargol Gharahshir, Anna Sternberg
    22h Film: “Electronic SenseGrzegorz Kielawski und Alex Bayer

    WUK - Werkstätten- und Kulturhaus; Währinger Straße 59, 1090 Wien
    www.wuk.at


  • DA_DA_ZWISCHEN / 5. bildende literatur biennale - Finissage
     

    Sonntag, 06.09.2020 um 17:00

    Lyrik im WUK / Bildende Ausstellung / Lesungen / Performance / 20 Jahre Zeitzoo

    Eintritt freie Spende

    DA_DA_ZWISCHEN verweist retrospektiv und prätrospektiv auf zeitgenössische resonanzräume bildender Kunst, Literatur, Kunstfilm und Performance sowie deren Berührungszonen. 2020 wird die Biennale von Julia Fromm und Nikolaus Scheibner kuratiert.

    Ausstellende Künstler_innen: Christine Baumann / Maria Bergstötter / Anna Berthold / Veronika Birke / Hisa Enomoto / Julia Fromm / Nargol Gharahshir / Leslie de Melo / Lym Moreno / Helmut Rainer / Beate Schachinger / Anna Sternberg / Rebecca Sternberg / Maria Schlinger / Angelika Stumvoll / Tommy Schneider.

    In Kooperation mit der GAV Grazer Autorinnen Autorenversammlung, dem WUK Werkstättenbereich und Bereich bildende Kunst.
    mit freundlicher Unterstützung der Literar Mechana.

    COVID19 bedingt ersuchen wir um Anmeldung per Mail an: lyrikimwuk(at)gmx.at, sowie einen Mundnasenschutz mitzuführen.

    Programm:

    ab 17h Ausstellungseinlass

    20h Film: “Wenn die Zeit eine Vergessende ist - i. m. Hendrich."
    20h15 Lesung: Michaela Hinterleitner
    20h45 Film: “Räuber der MeereHermann J. Hendrich & Michaela Hinterleitner
    21h Lesung: Ilse Kilic

    21h30 ZZINEMA bis 22h30 Filme von:
    Si.Si. Klocker - Hey komm mit! (4:45)
    Ilse Kilic - ein zwei drei (ein Kinderlied) (2:36)
    Fritz Widhalm - expose yourself (2:51)
    Michael Feichtenberger & Paul Berghold: GIER (5:10)
    Sophie Reyer - Flachs (2:44)
    Damon Taleghani - NEUNZIG KILO TESTOSTERON (4:36)
    Stefan-Manuel Eggenweber - VIVIEN LIEBE (13:49)
    Grzegorz Kielawski & Alex Bayer Nuit (6:39)

    WUK - Werkstätten- und Kulturhaus; Währinger Straße 59, 1090 Wien
    www.wuk.at


  • Literatursalon im BÖS-Atelier
     

    Samstag, 12.09.2020 um 19:00

    Lesung: Eva Woska-Nimmervoll, Angelika Reitzer und Dine Petrik
    Ausstellung: Erika Kronabitter
    Moderation: Günter Vallaster

    ACHTUNG: max. 10 Personen
    Anmeldung bitte unter office(at)boesmail.at

    BÖS-Atelier; Vivenotgasse 30/ Top 2/2, 1120 Wien
    www.bös.at


  • Zwischen den Zeilen
    GAV Termin

    Sonntag, 13.09.2020 um 11:00

    ZWISCHEN DEN ZEILEN, kuratiert von Karin Ivancsics für die Grazer Autorinnen Autorenversammlung, vom Neusiedlersee bis Jennersdorf

    mit Manfred Chobot und Gernot Schönfeldinger als Matinée bei den Literaturtagen in Kohfidisch

    Moderation: Annemarie Klinger

    Eine Veranstaltung der GAV Burgenland

    Schloss Kohfidisch; Schloss 1, 7512 Kohfidisch


  • Buchpräsentationen mit Lesungen & Gespräch
     

    Mittwoch, 16.09.2020 um 19:00

    Dine Petrik: Traktate des Windes, Klage · Getöse · Flucht (Bibliothek der Provinz, 2019)
    Hermann Niklas: Wetter (Limbus, 2020)
    Sonja Harter: katzenpornos in der timeline (Luftschacht, 2020)

    Moderation: Robert Huez

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Da hob i scho gnua
    GAV Termin

    Donnerstag, 17.09.2020 um 18:30

    Refrain eines Couplets aus Nestroys Talisman

    Vier Autor*innen

    Judith Gruber-Rizy
    Waltraud Zechmeister
    Rudolf Habringer
    Anton Mantler

    lesen eigene aufmüpfige Texte

    Organisation: Anton Mantler

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    avalon.kultur; Pfeilgasse 27 / Ecke Albertgasse, 1080 Wien
    www.avalonkultur.at/


  • Buchpräsentation
     

    Donnerstag, 17.09.2020 um 19:00

    Heinz Kröpfl: Die Leere des Himmels und der Erde (Erstpräsentation)

    Atelier 12 - KKB; Münzgrabenstraße 24, 8010 Graz
    www.facebook.com/atelier12kkb/


  • Kunst oder Unfall Salon - Zwischenstation Zukunft
    GAV Termin

    Samstag, 19.09.2020 um 20:00

    Losing Earth and Rhizosphere

    Performance, Musik, Texte, Buch-Präsentation, Video, Film, Gespräch, Philosophischer Diskurs

    mit:
    Brigitta Falkner (Video, Performance), Augusta & Kalle Aldis Laar (Elektroakustik, Texte), Jörg Piringer (Video), Stefan Stratil (Animationsfilm), Präsentation: Avec Beat (Black Ink München) von Augusta Laar  
    Peter Rantaša (rhiz) mit Überraschungsgast.

    Organisation: Kalle Aldis Laar

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Die Veranstaltung wird als hybride Veranstaltung aufgeführt, wir bitten um Voranmeldung für die Gästeliste: zukunft(at)kunstoderunfall.de

    Eintritt freiwillig

    rhiz; U-Bahnbogen 37, 1080 Wien
    rhiz.org


  • Literaturtage im Weinwerk in Neusiedl/See
    GAV Termin

    Freitag, 18.09.2020 bis 20.09.2020 um siehe Programm

    Lesungen, Gespräche und Musik mit u. a. Hamed ABBOUD, Sanja ABRAMOVIC, Patrick ADDAI, Clemens BERGER, Christa EDER, Mila HAUGOVA, Ishraga MUSTAFA HAMID, Jopa JOTAKIN, Ferry JANOSKA, Emmerich KOLLER, Christa NEBENFÜHR, Katharina TIWALD, Cornelia TRAVNICEK, Ilija TROJANOW, Jakob PERSCHY, Petra PIUK, Jörg ZEMMLER

    Leitung: Karin IVANCSICS

    Eine Veranstaltung der GAV Burgenland.

    Aktuelle Infos und Programm gibt es unter http://literaturtage-weinwerk.at

    Weinwerk Burgenland; Obere Hauptstraße 31, 7100 Neusiedl am See
    www.weinwerk-burgenland.at


  • Sprachspiel. Biennale West: 452 JAHRE WIENER GRUPPE
     

    Freitag, 18.09.2020 bis 20.09.2020 um siehe Programm

    Von 18. bis 20 September 2020 findet mit 452 JAHRE WIENER GRUPPE die dritte Ausgabe des Literatur-, Film- und Musikfestivals „Sprachspiel. Biennale West“ in der Alten Schieberkammer in Vorort Rudolfsheim statt. Die biennale Veranstaltungsreihe ist H. C. Artmann und der Wiener Gruppe gewidmet und basiert auf der Acht-Punkte- Proklamation des „poetischen Actes“ von H.C. Artmann aus dem Jahr 1953.
    2. „Der poetische Act ist Dichtung um der reinen Dichtung willen. Es ist reine Dichtung und frei von aller Ambition nach Anerkennung, Lob oder Kritik“

    452 JAHRE WIENER GRUPPE – in Jahren gerechnet 85 Oswald Wiener, 88 Konrad Bayer, 90 Friedrich Achleitner, 90 Gerhard Rühm, 99 Hans Carl Artmann – setzt erneut einen Schwerpunkt auf experimentelle und interdisziplinäre Kunstformen, aktuell und historisch, unter besonderer Berücksichtigung avantgardistischer Bestrebungen der Wiener Gruppe.

    Programm-Highlights:

    • Eröffnungsvortrag Thomas Eder zu politischen Aspekten der Wiener Gruppe
    • Lesungen und Gespräche mit Gerhard Rühm, Oswald Wiener, VALIE EXPORT, Lisa Spalt, Wolfgang Helmhart mit SPAN, Renate Pittroff, Birgit Schwaner, Dieter Sperl, Marianne Jungmaier, Christian Steinbacher
    • Performances von Julius Deutschbauer, Andrea Maurer, Lissie Rettenwander und der klasse zur erotischen poesie / schule für dichtung
    • Screenings von Mara Mattuschka, VALIE EXPORT, David Lynch, Wolfgang Glück/H.C. Artmann
    • Festivalausstellung mit Arbeiten von Christian Thanhäuser, Arnold Reinthaler, Christina David sowie Josef Dabernig & Isabella Hollauf
    • Abschlusskonzert mit Attwenger und Fritz Ostermayer

    http://www.sprachspiel.biennalewest.at/

    Alte Schieberkammer; Meiselstraße 20, 1150 Wien


  • Finden und Erfinden
    GAV Termin

    Montag, 21.09.2020 um 19:00

    Mit Malte Borsdorf, Ágnes Czingulszki, Irene Prugger, Simon Sailer

    Organisation: Malte Borsdorf

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    liber wiederin; Erlerstraße 6, 6020 Innsbruck
    www.liberwiederin.at


  • Literatur & Natur
     

    Donnerstag, 24.09.2020 um 18:30

    MECHTHILD PODZEIT-LÜTJEN – WOLF RATZ  – BEATRICE SIMONSEN

    Autor*innen vom Literaturkreis Podium lesen Texte von, zu, über Natur

    kuratiert von Christl Greller

    nationalparkhaus wien-lobAU; Dechantweg 8, 1220 Wien
    www.wien.gv.at/umwelt/wald/erholung/nationalpark/haus/


  • Literatur und Spiritualität
    GAV Termin

    Freitag, 25.09.2020 um 19:00

    Lesung & Musik - philosophisch, satirisch, erzählend, poetisch

    Es lesen: Manfred Ach, Susanne Schweiger, Dietmar Füssel, Walter Baco

    Klavier: Walter Baco

    Organisation: Walter Baco

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autoren Versammlung

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • Neues aus der Corona Edition
    GAV Termin

    Sonntag, 27.09.2020 um 17:00

    Hinter den Kulissen und vor den Kulissen, 360-Grad-Wendungen: Was Sie noch nicht wussten, es sich aber immer gedacht haben

    Lesung mit Erika Kronabitter, Kurt Mitterndorfer und Hans Platzgumer
    Musik: Fiona Warenitsch mit dem 180-Grad-Trio: Kleine Dvořák-Stücke

    In Kooperation mit LITERATUR VORARLBERG, GAV Regionalgruppe V und Werkraum Abersee.

    Villa Falkenhorst; Flugelin 3, 6712 Thüringen
    www.villa-falkenhorst.at


  • Buchpräsentation
    GAV Termin

    Montag, 28.09.2020 um 19:30

    Ruth Aspöck und Erich Wimmer.
    Moderation: Dominika Meindl

    Eine Veranstaltung der GAV OÖ

    Stifterhaus; Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz
    www.stifter-haus.at


  • X-BLATT
    GAV Termin

    Dienstag, 29.09.2020 um 19:30

    „X-BLATT“, Hefte für Literatur der GAV OÖ, Präsentation der Ausgabe „ich kind heute“.

    mit: Corinna Antelmann, Andrea Drumbl, Hans Eichhorn † (gelesen von Erwin Einzinger), Dietmar Füssel, Marlene Gölz, Judith Gruber-Rizy, Erich Klinger.

    Moderation: Kurt Mitterndorfer
    Organisation: HC Stöger

    Eine Veranstaltung der GAV OÖ

    Theater Phönix; Wiener Straße 25, 4020 Linz
    www.theater-phoenix.at


  • Buch im Beisl
     

    Donnerstag, 01.10.2020 um 19:30

    die mutmaßlich allerletzte Veranstaltung von Buch im Beisl!

    die letzte frage der menschheit

    beantwortet von Christian Brieber & Rudolf Kraus

    Musik: Wolf & Licht

    Club International; Payergasse 14, 1160 Wien
    www.ci.or.at/


  • Poesiegalerie - Tag 1
     

    Donnerstag, 01.10.2020 um 18:00

    Lesende (in Reihenfolge des Auftritts, zwischen den Lesungen 5 bzw 15 Minuten Pause): Anna Hader, Markus Köhle (Poetry Slam - im Anschluss spricht Peter Clar mit den beiden über ihre Arbeit und das Verhältnis Lyrik und Slam), Christian Steinbacher, Christian Futscher, Lukas Meschik, Verena Stauffer, Mechthild Podzeit-Lütjen, Gerhard Ruiss, Ronald Pohl, Sonja Harter, Anja Golob, Lydia Haider, Hermann Niklas, Peter Clar + Markus Köhle

    Zum Abschluss Bücherverlosung

    VISUELLE POESIEGALERIE

    Die parallel im Raum ausgestellten Werke der VISUELLEN POESIEGALERIE, die von Günter Vallaster kuratiert wurde, stammen von den folgenden 10 Künstler*innen:

    Harald Gsaller, Thomas Havlik, Jochen Höller, Brigitta Höpler, Michael Mastrototaro, Renate Pittroff, Hanne Römer / .aufzeichnensysteme, Christoph Theiler, Claudia Ungersbäck, united queendoms

    Die Veranstaltung findet unter Einhaltung aller Coronavorschriften statt. Die genauen Regeln gibt es hier!

    Insbesondere möchten wir die Autor*innen und Besucher*innen darauf hinweisen, einen Mundnasenschutz mitzubringen und sich auf mögliche Schwankungen der Raumtemperatur durch regelmäßiges Lüften kleidertechnisch einzustellen. Es wird Getränke zum Verkauf geben, aber kein Essen außer abgepackter Brotstangen.

    Die Bände für die täglichen Verlosungen werden dankenswerterweise von den teilnehmenden Verlagen und einer Literaturzeitschrift bereitgestellt:
    Czernin, Das fröhliche Wohnzimmer, Edition Art  Science, Edition CH, Edition Keiper, Edition Korrespondenzen, Edition Lex Liszt 12, fabrik.transit, Klever, kookbooks, Limbus Verlag, Luftschacht, Manuskripte, Müry Salzmann, Otto Müller Verlag, parasitenpresse, Podium Literatur, Ritter Verlag, Sisyphus Verlag, SchriftSTELLA

    Das Gesamtprogramm mit exakten Uhrzeiten gibt es hier

    IG-Architektur; Gumpendorferstraße 63B, 1060 Wien
    www.ig-architektur.at


  • Utopische Nacht mit ungewissem Ausgang
    GAV Termin

    Donnerstag, 01.10.2020 um 20:00

    Brainstorming und Amtshandlungen mit den Autorinnen Lisa Spalt und Corinna Antelmann

    Schluss mit den Dystopien. Und her mit den Alternativen. Bauen wir uns gemeinsam die Welt und landen wir im Paradies.

    Oder einfach nur: In der Welt, wie wir sie haben wollen.

    Eine Veranstaltung der GAV OÖ

    Altes Bootshaus; Bauhof Rodlstraße 19, 4100 Ottensheim


  • Sprechen gegen die Ohnmacht I
    GAV Termin

    Freitag, 02.10.2020 um 19:30

    Es lesen: Herbert Christian Stöger und Ditha Brickwell

    Moderation: Johann Kleemayr

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

     

    Forum Flößerhaus; Aigenstraße 3, 4600 Thalheim bei Wels


  • Poesiegalerie - Tag 2
     

    Freitag, 02.10.2020 um 18:00

    VISUELLE POESIE – VERNISSAGE
    Performance: Christoph Theiler
    Kurzreferate: Harald Gsaller, Brigitta Höpler, Günter Vallaster

    Lesungen (in Reihenfolge des Auftritts, zwischen den Lesungen 5 bzw 15 Minuten Pause): Regina Hilber, Rolf Seyfried, Loulou Omer, Elke Laznia, Katrin Bernhardt, Helmut Neundlinger, Christa Nebenführ, Peter Huemer, Klaus Haberl, Nikolaus Scheibner, Martin Winter, Christiane Heidrich

    Zum Abschluss Bücherverlosung

    VISUELLE POESIEGALERIE

    Die parallel im Raum ausgestellten Werke der VISUELLEN POESIEGALERIE, die von Günter Vallaster kuratiert wurde, stammen von den folgenden 10 Künstler*innen:

    Harald Gsaller, Thomas Havlik, Jochen Höller, Brigitta Höpler, Michael Mastrototaro, Renate Pittroff, Hanne Römer / .aufzeichnensysteme, Christoph Theiler, Claudia Ungersbäck, united queendoms

    Die Veranstaltung findet unter Einhaltung aller Coronavorschriften statt. Die genauen Regeln gibt es hier!

    Insbesondere möchten wir die Autor*innen und Besucher*innen darauf hinweisen, einen Mundnasenschutz mitzubringen und sich auf mögliche Schwankungen der Raumtemperatur durch regelmäßiges Lüften kleidertechnisch einzustellen. Es wird Getränke zum Verkauf geben, aber kein Essen außer abgepackter Brotstangen.

    Die Bände für die täglichen Verlosungen werden dankenswerterweise von den teilnehmenden Verlagen und einer Literaturzeitschrift bereitgestellt:
    Czernin, Das fröhliche Wohnzimmer, Edition Art  Science, Edition CH, Edition Keiper, Edition Korrespondenzen, Edition Lex Liszt 12, fabrik.transit, Klever, kookbooks, Limbus Verlag, Luftschacht, Manuskripte, Müry Salzmann, Otto Müller Verlag, parasitenpresse, Podium Literatur, Ritter Verlag, Sisyphus Verlag, SchriftSTELLA

    Das Gesamtprogramm mit exakten Uhrzeiten gibt es hier

    IG-Architektur; Gumpendorferstraße 63B, 1060 Wien
    www.ig-architektur.at


  • Buchpräsentation
     

    Freitag, 02.10.2020 um 19:00

    Bettina Gärtner Herrmann (Droschl, 2020)

    Bettina Gärtner liest aus ihren Roman, Fritz Ostermayer (schule für dichtung, FM4) spricht mit ihr über das Buch und musikalische Hinter- bis Abgründe; Special Guest Bernhard Saupe tritt als Schlagerstar-Impersonator auf.

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • sagen dürfen können müssen
     

    Samstag, 03.10.2020 um 20:00

    performance von jörg piringer

    echos allgegenwärtiger populistischer narrative werden durch automatisch generierte und vom computer gesprochene algorithmische texten gefiltert. die selbstverstärkende filterblase der sozialen medien trifft auf kybernetische feedbacksprachschleifen.
    in der sprechperformance werden sicherheitskonzepte und propagandasätze nach verdeckten unsicherheiten und doppelbödigen aussagen untersucht und in schematischer weise enttarnt.
    weniger beiträge wie diese anzeigen? diesen beitrag melden? klicke hier, um dein passwort zurückzusetzen!

    > zeremonien <
    literaturreihe in der galerie wechselstrom

    Galerie Wechselstrom; Grundsteingasse 44, 1160 Wien
    www.wechsel-strom.net


  • Poesiegalerie - Tag 3
     

    Samstag, 03.10.2020 um 18:00

    Lesende (in Reihenfolge des Auftritts, zwischen den Lesungen 5 bzw 15 Minuten Pause): Barbara Rauchenberger, Freda Fiala, Timo Brandt, Monika Vasik, Martin Kubaczek, Rhea Krčmářová, Astrid Nischkauer, Eleonore Weber, Elisabeth Reichart, Kirstin Breitenfellner, Ilse Kilic, Gerald Nigl, Herbert J. Wimmer/Marion Steinfellner, Semier Insayif, Udo Kawasser, Pourea Alimirzaee (Tanbour)

    Zum Abschluss Bücherverlosung

    VISUELLE POESIEGALERIE

    Die parallel im Raum ausgestellten Werke der VISUELLEN POESIEGALERIE, die von Günter Vallaster kuratiert wurde, stammen von den folgenden 10 Künstler*innen:

    Harald Gsaller, Thomas Havlik, Jochen Höller, Brigitta Höpler, Michael Mastrototaro, Renate Pittroff, Hanne Römer / .aufzeichnensysteme, Christoph Theiler, Claudia Ungersbäck, united queendoms

    Die Veranstaltung findet unter Einhaltung aller Coronavorschriften statt. Die genauen Regeln gibt es hier!

    Insbesondere möchten wir die Autor*innen und Besucher*innen darauf hinweisen, einen Mundnasenschutz mitzubringen und sich auf mögliche Schwankungen der Raumtemperatur durch regelmäßiges Lüften kleidertechnisch einzustellen. Es wird Getränke zum Verkauf geben, aber kein Essen außer abgepackter Brotstangen.

    Die Bände für die täglichen Verlosungen werden dankenswerterweise von den teilnehmenden Verlagen und einer Literaturzeitschrift bereitgestellt:
    Czernin, Das fröhliche Wohnzimmer, Edition Art  Science, Edition CH, Edition Keiper, Edition Korrespondenzen, Edition Lex Liszt 12, fabrik.transit, Klever, kookbooks, Limbus Verlag, Luftschacht, Manuskripte, Müry Salzmann, Otto Müller Verlag, parasitenpresse, Podium Literatur, Ritter Verlag, Sisyphus Verlag, SchriftSTELLA

    Das Gesamtprogramm mit exakten Uhrzeiten gibt es hier

    IG-Architektur; Gumpendorferstraße 63B, 1060 Wien
    www.ig-architektur.at


  • Eröffnung der Buchwochen 2020
     

    Sonntag, 04.10.2020 um 17:00

    Eröffnung: Bgm. Georg Rosner
    Begrüßung: KulturStR Ewald Hasler
    Musik: Hakan Gürses

    Lesung von Clemens Berger aus Der Präsident

    Vernissage der Ausstellung INTERACTIVE POETRY von Jörg Piringer

    oho - offenes haus oberwart; Lisztgasse 12, 7400 Oberwart
    www.oho.at


  • 20 Jahre Erinnerungsstätte St. Pantaleon
     

    Sonntag, 04.10.2020 um 18:00

    Programm

    18 Uhr Gedenkfeier und Kranzniederlegung an der Erinnerungsstätte in der Moosachstraße

    Grußadressen:
    Valentin David, Bürgermeister St. Pantaleon; Ferdinand Tiefnig, Landtagsabgeordneter

    Reden:
    Willi Mernyi, Vorsitzender Mauthausen Komitee Österreich; Mercedes Echerer, Schauspielerin

    Musikalische Umrahmung:
    Matthias Aichinger, Alfred Aichinger, Erwin Hörl

    Anschließend (ca. 18.45 Uhr) - Veranstaltung in der Mittelschule St. Pantaleon

    Kurzabriss der Geschichte der Gedenkarbeit um die beiden NS-Lager Weyer-St. Pantaleon

    Bürgermeistergesprächsrunde: Valentin David (St. Pantaleon), Johann Prillhofer (Neukirchen an der Enknach), Franz Saxinger (Kollerschlag)

    Wie gehen engagierte Gemeinden mit der Erinnerung an Opfer der Lager Weyer um? Welche Initiativen haben sie gesetzt? Was ist ihnen, auch im Hinblick auf die Zukunft, wichtig?

    Erstpräsentation und Lesung
    Ludwig Laher: Schauplatzwunden. Über zwölf ungewollt verknüpfte Leben

    Musikalische Umrahmung:
    Nicole Lubinger, Sopran; Andrea Szewieczek, Klavier

    Erinnerungsstätte Lager Weyer/Innviertel; Moosachstraße, 5120 St. Pantaleon


  • Zwischen den Zeilen
     

    Sonntag, 04.10.2020 um 15:00

    Autor*innen erzählen – Werkstattgespräche & Lesungen – Eine Veranstaltungsreihe der GAV Burgenland

    kuratiert von Karin Ivancsics

    Im Gespräch: FRIA ELFEN – BEATRICE SIMONSEN – EVA MALTROVSKY

    Skulpturengarten der NN-fabrik; Sachsenweg 18, 7064 Oslip
    www.nn-fabrik.a


  • WILDE WORTE Spezial
     

    Montag, 05.10.2020 um 20:00

    Literatur, Musik & Kleinkunst

    Gastgeber: Richard Weihs

    Gäste: Maria Seisenbacher, 3 knaben schwarz

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • DA CAPO*
     

    Montag, 05.10.2020 um 19:00

    Clemens Berger liest aus Briefe an Amalia, seinen an seine Tochter adressierten Kolumnen in ›Die Presse‹.

    Lukas Meschik liest aus Vaterbuch (Limbus Verlag), dem Text eines Sohnes über seinen verstorbenen Vater.


    Im Anschluss sprechen die beiden Autoren über ihr Schreiben und ihre ganz persönliche Beziehung zum Kaffeehaus.

    Moderation und Gespräch: Manfred Müller

    Österreichische Gesellschaft für Literatur; Herrengasse 5, 1010 Wien
    www.ogl.at


  • Flattersätze
    GAV Termin

    Dienstag, 06.10.2020 um 19:00

    „flattersätze“ sind literarische Abende der etwas anderen Art – performative Lesungen, gepaart mit Fotografie, bewegten Bildern, mit Literaktionen, Lyrik-Filmen...

    Poesie wird nicht nur zu Papier gebracht und zwischen zwei Buchdeckeln verstaut, Poesie kann mehr: die Sätze und Wörter können strömen, schweben, überschreiben, abbilden, sie sind nicht nur im übertragenen Sinn: Bilder. Die Texte der auftretenden Autorinnen und Autoren ergeben ein tönendes, visuelles und bewegtes Wortmosaik. Literatur kommt hier ganz unprätentiös daher: etwa zur Marmelade eingeweckt, als schonungslos gezeigte Morgengesichter oder langsam entstehender Gemüsegarten, als Eifersuchtsambulanzreflexion, als Körperschrift, lyrische Autowanderung, als Datenpoesie oder Text-Ansichtskarte.

    Mit: SiSi Klocker, Günter Vallaster, Erika Kronabitter, Patricia Brooks, Erika Wimmer Mazohl, Herbert J. Wimmer
    Moderation: Flattersätze-Team

    Nur mit Anmeldung und Reservierung: e.kronabitter(at)outlook.com

    In Kooperation der GAV Regionalgruppen Vorarlberg, Niederösterreich, Tirol und Südtirol

    Kulturzentrum & Café 7*Stern; Siebensterngasse 31, 1070 Wien
    www.7stern.net


  • Neuerscheinungen 2020 | Buchpräsentationen
     

    Dienstag, 06.10.2020 um 19:00

    Paul Auer Fallen (Septime, 2020)
    Jürgen Bauer Portrait (Septime, 2020)
    Lydia Steinbacher Schalenmenschen (Septime, 2019)

    Moderation: Jürgen Schütz (Verleger, Septime) & Barbara Zwiefelhofer (Programmleiterin Literaturhaus Wien)

    ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter: info(at)literaturhaus.at

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • BABY, YOU CAN DRIVE MY CAR
     

    Mittwoch, 07.10.2020 um 19:00

    Neuerscheinung Herbst 2020 | Buchpräsentation mit Lesungen & Musik

    Unter dem Titel BABY, YOU CAN DRIVE MY CAR widmet die steirische edition kürbis dem Auto eine Anthologie mit 24 Texten österreichischer Autor*innen

    Herausgeber Wolfgang Pollanz sowie Mario Schlembach und Dominika Meindl präsentieren ihre Beiträge zum Soundtrack vom Ersten Wiener Heimorgelorchester.

    ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter: info(at)literaturhaus.at

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Sisyphus Verlagspräsentation 2020
     

    Donnerstag, 08.10.2020 um 19:00

    Verena Halvax liest aus ihrem Roman Am Kippen und erzählt einfühlend, In Dietmar Füssels Roman Ricardi erleben wir die Suche des Schriftstellers Franz Pospischil nach der Wahrheit um ein mysteriöses Gemälde aus dem 17. Jahrhundert.
    Peter Campa entführt uns mit seinen Erzählungen in Die Fetten Jahre sind vorbei. Eine tiefe Verbundenheit zur Hauptstadt erleben wir auch in Ludwig Roman Fleischers Weana Gschicht und Weana Gschichtln, worin er uns mehrere Jahrtausende der Geschichte unterhaltsam und im Wiener Dialekt näherbringt.
    Und zwischen die prosaischen Meisterleistungen des Abends mischt sich Peter Marius Huemer mit Lyrik aus seinem Band Uneinklang.

    Bitte um Voranmeldung unter kontakt(at)sisyphus.at

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • POLITIK & POESIE – Literaturtangente WIEN – BERLIN
     

    Donnerstag, 08.10.2020 um 19:00

    Zum Thema "Hohlspiegel"* lesen:
    Ernest WICHNER, Vladimir VERTLIB und Ditha BRICKWELL
    Texte über das Erinnern, Erfinden und Vergessen …

    Es kommentieren mit Liedern und Chansons:
    Claudius Kölz, Gesang
    Alexander KUKELKA, Klavier

    Videotechnik:
    August BISINGER


    MAXIMAL 30 Besucherinnen und Besucher
    DAHER: Anmeldungen sind UNBEDINGT ERFORDERLICH
    unter:  email(at)ditha-brickwell.eu

    Bei Betreten des Veranstaltungsraums ist UNBEDINGT eine "MNS-Maske" (Mund-Nasen-Schutz) zu tragen. Nach Erreichen des Sitzplatzes kann diese abgenommen werden.

    Eintritt: Freie Kulturspende (Pay as you wish)

    Café Korb; Brandstätte 9, 1010 Wien
    www.cafekorb.at


  • Sprechen gegen die Ohnmacht II
    GAV Termin

    Freitag, 09.10.2020 um 19:30

    Es lesen: Erika Wimmer Mazohl und Erich Wimmer

    Moderation: Johann Kleemayr

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Forum Flößerhaus; Aigenstraße 3, 4600 Thalheim bei Wels


  • TEXT und TEXTIL
     

    Freitag, 09.10.2020 um 10:00

    KUNSTvolle Matinee

    Arbeiten mit textilen Objekten in Verbindung mit Dichtung als künstlerisches Ausdrucksmittel präsentiert

    Irmgard Moldaschl

    gemeinsam mit den Autorinnen

    Christa Nebenführ
    Anita C. Schaub

    begleitet und interpretiert von der Cellistin und Sängerin

    Gudula Urban

    an einem dreidimensionalen Vormittag

    die textilen Objekte bleiben eine Woche lang hängen

    Konzept, Organisation, Moderation: Anita C. Schaub

    Wir halten uns an die aktuellen Corona-Verordnungen zum gegenseitigen Schutz!
    Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung unter: kontakt(at)anita-c-schaub.com

    Café Prückel; Stubenring 24, 1010 Wien
    www.prueckel.at


  • WILDE WORTE
     

    Montag, 12.10.2020 um 20:00

    Literatur, Musik & Kleinkunst

    Freie Wildbahn und Wunschgedichte

    jeweils am zweiten Montag des Monats

    Gastgeber: Richard Weihs

    Gast: Regine Koth Afzelius

    Der Kunstliebhaber

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • Politik & Poesie: Bodenlos
    GAV Termin

    Dienstag, 13.10.2020 um 19:00

    Bodenlos: unsere Verwurzelung in Ort und Zeit – ein Trugschluss? Ein doppelter Boden mit Abgrund? Poesie hilft zu verstehen …

    Literarische Werkstattgespräche und Lesungen zum Thema mit Ilse Kilic, Fritz Widhalm, Birgit Schwaner und Ditha Brickwell.

    Poetische, launische, das Denken fördernde Texte.

    Claudius Kölz (Gesang) und Alexander Kukelka (Klavier) antworten kritisch-musikalisch mit Liedern und Chansons.

    Eine Reservierung ist erforderlich unter email(at)ditha-brickwell.eu


    Bei Betreten des der Örtlichkeit ist eine "MNS-Maske" (Mund-Nasen-Schutz) zu tragen. Nach Erreichen des Sitzplatzes kann dieser abgenommen werden.

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.
    Gefördert von der Kulturkommission Josefstadt, der MA 7, dem BMKOeS, der Literarmechana und der GAV.

    Bezirksmuseum Josefstadt; Schmidgasse 18, 1080 Wien
    https://www.bezirksmuseum.at/de/bezirksmuseum_8/bezirksmuseum/


  • dicht-fest
    GAV Termin

    Dienstag, 13.10.2020 um 19:00

    Joachim Gunter Hammer - DIE KLANGLATERNE (Verlagshaus Hernals)
    Gerhard Altmann - mit mir umarmt dich das meer. Gedichtfragmente (edition lex liszt 12)
    Regina Hilber - Toleranzfelder LOOP (Manuskript)
    Nikolaus Scheibner - spaziergang in meinem schuh (Manuskript)
    Heinz D. Heisl - Wir haben leider Diebe im Haus (Limbus Verlag)

    Redaktion und Moderation: Christine Huber

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung gemeinsam mit der Alten Schmiede

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • CROSSING BORDERS
     

    Dienstag, 13.10.2020 um 19:00

    Christoph W. Bauer & Anja Golob

    Lesungen & Gespräch | Deutsch & Slowenisch

    Moderation: Barbara Zwiefelhofer

    ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter: info(at)literaturhaus.at

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Buchpräsentation
     

    Dienstag, 13.10.2020 um 18:30

    Heinz Kröpfl: Die Leere des Himmels und der Erde

    Stadtbücherei Trofaiach; Luchinettigasse 11, 8793 Trofaiach
    www.trofaiach.gv.at/at/freizeit/stadtbuecherei.html


  • Neue Texte
     

    Donnerstag, 15.10.2020 um 20:15

    Die neue Schiene am Theater am Saumarkt mit neuem Setting:

    Neue Bücher des Jahres werden im Gespräch mit den AutorInnen vorgestellt, eine kurze Lesung bietet Anregung, weiter zu lesen, fördert das Suchtpotential, die Bücher besitzen zu wollen! Mit Autogrammstunde!

    An diesem Abend erwarten Euch:

    Christoph W. Bauer, Carolin Callies, Claudia Endrich, Isabella Gmeiner, Sabine Grohs, Udo Kawasser

    Moderation: Erika Kronabitter

    Theater am Saumarkt; Mühletorplatz 1, 6800 Feldkirch
    www.saumarkt.at


  • edition exil entdeckt
     

    Donnerstag, 15.10.2020 um 19:00

    Katherina Braschel | Vlatka Frketic | Anna Mwangi | Lydia Steinbacher

    Die Reihe edition exil entdeckt präsentiert (un)veröffentlichte Texte aus der edition exil autorInnenwerkstatt und von Preisträgerinnen der exil-literaturpreise.

    Moderation: Christa Stippinger (edition exil)

    ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter: info(at)literaturhaus.at

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • KlangSprache
     

    Donnerstag, 15.10.2020 um 19:00

    Georg BYDLINSKI liest Lyrik, Kindergedichte, Kurzprosa aus „Das Licht des Schattenvogels“
    sowie Indianische Texte

    Christina LEEB-GRILL (Klavier) spielt Werke von C. Debussy, F. Schubert u.a.

    Eintrittsspende:  € 15,--
    Reservierung erforderlich: eva.krapf(at)gmx.at oder Tel.:  01/2719624

     

    Bezirksmuseum Floridsdorf im Mautner Schlössl; Prager Straße 33, 1210 Wien
    https://www.bezirksmuseum.at/de/bezirksmuseum_21/bezirksmuseum/


  • Grenzpunkte : Zweigestalt
    GAV Termin

    Freitag, 16.10.2020 um 19:00

    Mit: Gerlinde File, Regina Hilber,  Günter Köllemann, Reinhard Kräuter

    Moderation: Erika Kronabitter

    Eine Veranstaltung des Literaturhauses Wien in Kooperation mit der Literatur Vorarlberg, und der GAV Regionalgruppe Vorarlberg

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Clownerie von Dahamien
     

    Samstag, 17.10.2020 bis 18.10.2020 um Sa: 14-18 Uhr, So: 10-12 und 14-18 Uhr

    Videos, Fotografien, Installation von und mit Christa Biedermann

    "Trotz der Umstände z.Z. freue ich mich über Deinen/Ihren Besuch ! Dieses Mal BITTE mit Maske, Faceshield reicht nicht ! Ich habe die Fenster offen - wegen Corona - aber nicht geheizt , der Ofen ist kaputt, also was Warmes anziehen"

    Atelier von Christa Biedermann; Soisstraße 18, 3204 Kirchberg/Pielach
    www.christa-biedermann.jimdo.com


  • TEXT & FILM IX – „REMIXED“
    GAV Termin

    Dienstag, 20.10.2020 um 19:00

    Immer mehr Autor*innen kreieren selbst Poesiefilme. Die Reihe TEXT & FILM lädt ein, die enorme künstlerische Bandbreite dieser interdisziplinär arbeitenden Künstler/innen zu erleben – ein buntes Crossover zwischen Literatur, Film, Video, Animation, Fotografie und Poesie.

    Mit: Moucle Blackout, Linda Christanell, Sabine Groschup, Ilse Kilic, SI. SI. Klocker, Erika Kronabitter, Gerda Lampalzer-Oppermann, Sophie Reyer, Nikolaus Scheibner, Hubert Sielecki, Fritz Widhalm u. a.

    Organisation & Moderation: Elisabeth Maria Klocker

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung in Kooperation mit der Austria Film Coop

    ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter: info(at)literaturhaus.at

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • BABELINZ
    GAV Termin

    Dienstag, 20.10.2020 um 19:30

    ein instagram Projekt mit MitgliederInnen der GAV.
    mit: Renè Bauer, Christian Futscher, Angelika Ganser, Peter Hodina, Dominika Meindl, Wally Rettenbacher.

    Moderation: HC Stöger

    Theater Phönix; Wiener Straße 25, 4020 Linz
    www.theater-phoenix.at


  • Illusionen „Ein Abend im Kino ohne Film“
    GAV Termin

    Mittwoch, 21.10.2020 um 19:00

    Die Leinwand bleibt weiß. Die Projektion ist eine, die in den Köpfen der Lesenden und Zuhörenden entsteht. Wie ist das Verhältnis zwischen Einbildung und Wirklichkeit? Sind wir in Vorstellungen gefangen? Sehen wir nur Schatten an der Wand? Oder sehen die Schatten uns?

    Antworten geben / Verweigern:

    Helwig Brunner, Günter Eichberger, Valerie Fritsch, Gertrude Maria Grossegger, Joachim Gunter Hammer, Wilhelm Hengstler, Max Höfler, Mike Markart, Birgit Pölzl, Wolfgang Pollanz, Andrea Sailer, Stefan Schmitzer, Cordula Simon, Andrea Stift-Laube, Martin G. Wanko, Monika Wogrolly und Robert Wolf.

    Feat.: Lucy McEvil

    Organisation: Martin G. Wanko

    Voranmeldung für Besucher*innen verpflichtet: martin.wanko(at)inode.at sowie schriftlicher Teilnahmebestätigung. Es gelten tagesaktuelle COVID-Regeln.

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Gefördert durch: Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport. Das Land Steiermark, Kultur, Europa, Sport. Graz Kultur. Graz Tourismus.

    Filmzentrum im Rechbauer Kino; Rechbauerstraße 6, 8010 Graz
    filmzentrum.com


  • FREIBORD - Gerhard Jaschke
     

    Donnerstag, 22.10.2020 um 18:00

    //GESELLSCHAFTSRÄUME DER LITERATUR
    Revue durch vier Jahrzehnte Resonanz- und Produktionsraum:

    Gerhard Jaschke
    Markus Köhle
    Fermin Suter

    Konzept und Redaktion: Kurt Neumann

    Mit freundlicher Unterstützung der Dokumentationsstelle für Literatur in Niederösterreich / Landessammlungen NÖ

    Literarisches Quartier - Alte Schmiede; Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
    www.alte-schmiede.at


  • HAIKU UND LICHT
     

    Dienstag, 20.10.2020 bis 22.10.2020 um jeweils 19:00 Uhr

    Thema der Veranstaltung ist die Gedichtform Haiku und die mediale Verbindung von Poesie und Fotografie. Dazu entwickelten vier in Wien lebende Künstlerinnen Fotoserien, die sich an der Struktur des Haiku orientieren. Die an die Wände des abgedunkelten Ausstellungsraums projizierten Foto-Haiku verbinden sich zusammen mit Musik und Lesungen zu einer flüchtigen, installativen Situation, sichtbar nur im Rahmen der drei Veranstaltungsabende.

    Fotografie: Milica Balubdžić, Pille-Riin Jaik, Rosa John, Hyeji Nam
    Literatur: Franz Dodel
    Lesung mit Musik: Liesl Eppensteiner, Bernadette Haller, Martin Kubaczek
    Musik und Rezitation: Yamato Moritake, Beatrice Simonsen

    WIR BITTEN UM ANMELDUNG ZUM BESUCH DER VERANSTALTUNG UNTER DER FOLGENDEN EMAIL-ADRESSE: respiratoiremaeandra(at)gmail.com
    Bitte denken Sie daran, einen Mund-Nasen-Schutz zur Veranstaltung mitzubringen.

    PFERD – Forum für zeitgenössische Kunst; Medwedweg 3, 1110 Wien
    www.pferd.rocks


  • Was wir lesen
    GAV Termin

    Dienstag, 27.10.2020 um 19:30

    Judith Gruber-Rizy Marianne Jungmaier, Helmut Rizy, Elisabeth Strasser, Erich Wimmer stellen Lieblingsbücher vor.

    Moderation: Erich Wimmer
    Musik: Valentina Priklbauer

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Stifterhaus; Adalbert-Stifter-Platz 1, 4020 Linz
    www.stifter-haus.at


  • Alles im Fluss?
     

    Dienstag, 27.10.2020 um 19:00

    Im Rahmen der Lesereihe Alles im Fluss lesen: Oswald Blassnig • Sylvia Dürr • Christiane Geets • Markus Grain • C.H. Huber • Evelin Juen • Angelika Polak-Polhammer • ChristiAna Pucher • Katrin Rauch • Ingeborg Schmid • Paul Zinell

    Musik von: Cristina Aravena • Peter Schrom • Wolfgang Nöckler & Jakob Schuierer • soed broed

    Besuch der Veranstaltung nur unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln!

    Junge Talstation der alten Hungerburgbahn; Rennweg 71, 6020 Innsbruck
    www.facebook.com/talstationibk/


  •  

    Mittwoch, 28.10.2020 um 19:00

    Margit Jordan & c. h. huber

    Zwei wichtige Vertreterinnen des literarischen Lebens in Tirol feiern einen schönen Geburtstag: für uns ein Anlass, sie zu einer Lesung ins Literaturhaus am Inn einzuladen.

    Moderation: Gabriele Wild

    Wir können leider nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen mit sicherem Abstand zu einander anbieten, daher bitten wir Sie, sich verbindlich (bis einen Tag vor der Veranstaltung) zu unseren Veranstaltungen anzumelden (literaturhaus(at)uibk.ac.at). Falls Sie keinen Platz mehr bekommen sollten, können Sie die Lesung über Livestream mitverfolgen.

    ; ,


  • Freiheit des Wortes 2020
    GAV Termin

    Donnerstag, 29.10.2020 um 19:00

    Die Veranstaltung "Freiheit des Wortes" findet alljährlich in Gedenken an die Bücherverbrennung im Nationalsozialismus statt. Sie versammelt literarische und künstlerische Beiträge zu politischen Fragestellungen.

    Thema des Jahres 2020:    Das Eigene und das Fremde

    In unserer vernetzten und globalisierten Welt geraten die - nicht zuletzt politischen - Begriffe des "Eigenen" und des "Fremden" ins Schwimmen. Traditionell hat das Eigene mit Besitzen und Beherrschen, mit Herrschaftsverhältnissen, zu tun; das Fremde vor allem mit räumlicher Distanz, die so kaum mehr gültig scheint. Germanistische Literatur spricht von kulturellen Identitäten, von "Autogeographien" (Annegret Pelz) bis zu postkolonialen Konflikten in Europa. Der "Traum von Heimat" (Hermann Hesse) liegt hierin ebenso wie die Un-Heim-lichkeit. Nicht zuletzt bieten lexikalischer Wandel, literarische Montagen, Übersetzungen und Transformationen Spannungsfelder zwischen Eigenem und Fremden.

    Mit Janko Ferk, Regina Hilber, Ilse Kilic, Linda Kreiss, melamar, Hanno Millesi, Klaus Prinz, Karin Seidner, Richard Weihs, O.P. Zier

    Organisation und Moderation: Monika Gentner

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • Grenzgänge
    GAV Termin

    Donnerstag, 29.10.2020 um 19:30

    Lesung und Gespräche

    Vier Autor*innen zeigen in ihren Texten ein weites Spektrum, wie Grenzen überschritten werden, aus freiem Entschluss oder ungewollt.

    Mit Ruth Aspöck, Wolfgang Kauer, Margot Koller und Julian Schutting.

    Organisation: Margot Koller

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung und das Afro-Asiatischen Instituts Salzburg – AAI

    Afro Asiatisches Institut Salzburg; Wiener Philharmonikergasse 2, 5020 Salzburg
    www.aai-salzburg.at


  • Buchpräsentation
     

    Montag, 02.11.2020 um 19:00

    Heinz Kröpfl: Die Leere des Himmels und der Erde

    Eine Veranstaltung von BUCH13

    Eboardmuseum; Florian-Gröger-Straße 20, 9020 Klagenfurt / Celovec
    www.eboardmuseum.com


  • In Memoriam 2020
    GAV Termin

    Montag, 02.11.2020 um 19:00

    Karin Ivancsics, Axel Karner, Dominika Meindl, Rosa Pock, Gabriele Petricek, Andreas Unterweger und Herbert J. Wimmer lesen aus den Werken von H. C. Artmann, Bernhard C. Bünker, Adelheid Dahimene, Hans Eichhorn, Marlen Haushofer, Hermann J. Hendrich, Alfred Kolleritsch und Andreas Okopenko
    Von Ernst Jandl wird ein Video gezeigt

    Moderation und Programmgestaltung: Karin Ivancsics

    Musikalischer Rahmen: Michael Bruckner und Renald Deppe

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Literaturhaus Wien; Seidengasse 13, 1070 Wien
    www.literaturhaus.at/


  • Festrede zu Eugenie Schwarzwald
     

    Dienstag, 03.11.2020 um 19:00

    Begrüßung: Veronica Kaup-Hasler
    Einleitung: Julia Danielczyk
    Festrede: Bettina Balàka

    Anmeldung unter ines.varga(at)wien.gv.at erforderlich!

    Rathaus Wien / Wappensaal; Lichtenfelsgasse 2, Feststiege II, 1010 Wien
    www.wien.gv.at/verwaltung/rathaus/


  • Ulto sulto - anders betrachtet
     

    Freitag, 06.11.2020 um 16:00

    Reisevignetten aus Nepal und Indien von Linda Kreiss

    Lesung mit Ausstellung

    Kunstsalon Schönbrunn - Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs; Schloss Schönbrunn Ovalstiege 40, 1130 Wien
    www.art-bv.at


  • zeilen.lauf - Finale
     

    Freitag, 06.11.2020 um 18:00

    Lesung der Finalist*innen - u.a. Heinz Kröpfl

    Congress Center Baden; Kaiser Franz Ring 1, 2500 Baden
    www.casinos.at/de/baden/eventlocation


  • Wienreihe
     

    Dienstag, 10.11.2020 um 19:00

    Sabine Schönfellner und Hans Raimund

    Einführung und Moderation: Julia Danielczyk

    Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=EFI_0oxUMso

    Link zum Stream: siehe oben; ,


  • Wenn auch nachts die Träume fehlen
    GAV Termin

    Dienstag, 10.11.2020 um 19:00

    Diese Veranstaltung wird online stattfinden! Link folgt.

    Sich geschlagen geben oder neue Seiten aufschlagen:
    abseits von Seifenblasen, Filterblasen und der Zwangsjacke Geschlecht

    Karin Gayer, Nicole Mahal, Doro Pointner, Gerlinde Hacker, Monika Vasik, Astrid Nischkauer
    lesen aus ihrer Lyrik und Prosa

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


  • Identität und Migration
     

    Mittwoch, 11.11.2020 um 19:30

    Vladimir Vertlib im Gespräch mit dem Publizisten und Literaturkritiker Dr. Klaus Hübner

    Livestream: https://youtu.be/P6mA7YPcNLY

    Link zum Stream: siehe oben; ,


  • Neuerscheinungen
     

    Dienstag, 17.11.2020 um 19:00

    Herbert J. Wimmer: klärwerk. rezyklopädie der gegenwart (Sonderzahl Verlag)

    Peter Pessl: Der Schwertkönig und die Biene. Technyphion (Ritter Verlag)

    Moderation: Annalena Stabauer

    Alte Schmiede Stream; ,
    www.youtube.com/channel/UCvKoEK03VkNflvty8qkZonQ


  • Lyrik im März im Herbst - im Netz
    GAV Termin

    Mittwoch, 18.11.2020 um 18:30

    Diese Veranstaltung fand online statt und kann bis Ende Feber hier nachgeschaut werden: https://vimeo.com/479621267

    zusammen

    mit August Bisinger, Susanne Ayoub, Marie-Thérèse Kerschbaumer, Hans Augustin, Evelyn Holloway, Friederike Mayröcker, Brigitta Falkner, Christian Futscher, Lisa Spalt, Isabella Breier, Thomas Havlik, Gerhard Jaschke, Julian Schutting, Sabine Dengscherz, Robert Schindel, Onophon, Verena Dürr, Petra Ganglbauer, Marietta Böning, Lydia Steinbacher, Birgit Schwaner, Melamar, Dietmar Füssel, Gerald Jatzek,Rudolf Stueger, Daniel Wisser, Lydia Haider

    Organisation und Moderation: Ilse Kilic

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung

    echoräume; per Stream, unter:
    echoraeume.klingt.org/


  • Literatur im Herbst: DIE KRAFT DER LITERATUR
     

    Freitag, 20.11.2020 um 19:00

    Begrüßung: Walter Famler
    Eröffnung: Veronica Kaup-Hasler
    Eröffnungsvortrag: Alois Hotschnig – Rede zum Thema »Die Kraft der Literatur«

    20.00-21.30 Uhr
    LESUNGEN
    Dževad Karahasan: Ein Haus für die Müden
    Moderation: Walter Famler

    Monika Helfer: Die Bagage
    Moderation: Jana Volkmann

    Alte Schmiede Stream; ,
    www.youtube.com/channel/UCvKoEK03VkNflvty8qkZonQ


  • Die Zukunft der Literaturkritik
     

    Montag, 23.11.2020 um 19:30

    Gespräch mit Karin Ceny (Profil), Peter Grubmüller (OÖN) und Sebastian Fasthuber (Falter)

    Stream: https://youtu.be/4VtXm34Byg

    Link zum Stream: siehe oben; ,


  • Trojanow trifft
     

    Montag, 23.11.2020 um 20:00

    Brita Steinwendtner: Gesicht im blinden Spiegel (Roman, Otto Müller Verlag)

    Alte Schmiede Stream; ,
    www.youtube.com/channel/UCvKoEK03VkNflvty8qkZonQ


  • Dicht-Fest
    GAV Termin

    Dienstag, 24.11.2020 um 19:00

    Friederike Schwab: Luftglück und Knisterpapier (Löcker Verlag)
    Daniela Chana: Sagt die Dame (Limbus Verlag)
    Ilse Kilic: Die Nacht ist dunkel, damit die Sterne sich zeigen (edition zzoo)
    Stanislav Struhar: Stará zahadra / Der alte Garten (Wieser Verlag)
    Eleonore Weber: gleithang seilschaften. slip-off-slope-rope-parties (fabrik.transit)
    Richard Wall: Streumond und Nebelfeuer (Löcker Verlag)

    Redaktion: Christine Huber

    Einer Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung gemeinsam mit der Alten Schmiede

    Alte Schmiede Stream; ,
    www.youtube.com/channel/UCvKoEK03VkNflvty8qkZonQ


  • Dichterin liest Dichterin
     

    Donnerstag, 26.11.2020 um 19:00

    Frieda Paris liest META MERZ

    Alte Schmiede Stream; ,
    www.youtube.com/channel/UCvKoEK03VkNflvty8qkZonQ


  • Tagebuchtag
    GAV Termin

    Samstag, 28.11.2020 um 18:00

    Diese Veranstaltung findet online statt!

    Link zum Video: https://vimeo.com/484097619

    Mit Michaela Hinterleitner, Christa Nebenführ, Anita C. Schaub, Gerda Sengstbratl, Susanne Toth

    Organisation: Gerda Sengstbratl

    Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung in Kooperation mit der Bücherei St.Georgen am Walde (Eva Haas)

    Link zum Stream: siehe oben; ,


  • Neuerscheinungen
     

    Montag, 30.11.2020 um 19:00

    Clemens J. Setz: Die Bienen und das Unsichtbare (Suhrkamp Verlag)

    Moderation: Johanna Öttl

    Alte Schmiede Stream; ,
    www.youtube.com/channel/UCvKoEK03VkNflvty8qkZonQ


  • Vorstadtadvent
     

    Freitag, 04.12.2020 um 19:00

    Lesung: Dine Petrik
    Klarinette: Lukas Mitterauer

    Markuskirche - Evangelische Pfarrgemeinde Ottakring; Thaliastraße 156, 1160 Wien
    www.markuskirche.at


  • Literatursalon im BÖS-Atelier
     

    Samstag, 05.12.2020 um 19:00

    Lesung: Rhea Krčmárová, Gabriele Kögl und Christian Futscher
    Moderation: Patricia Brooks

    max. 10 Personen, Anmeldung bitte unter office(at)boesmail.at

    BÖS-Atelier; Vivenotgasse 30/ Top 2/2, 1120 Wien
    www.bös.at


  • GAV-Wirtshauslesung
    GAV Termin

    Samstag, 12.12.2020 um 18:00

    Es lesen: Gerhard Altmann, Klaus Haberl, Alice Harmer, Karin Ivancsics,Elke Steiner, Mechthild Podzeit-Lütjen

    Alice Harmer präsentiert ihren neuen Roman Auf dem Dach ist die Aussicht endlos

    Moderation Karin Ivancsics & Gerhard Altmann

    Eine Veranstaltung der GAV-Burgenland gemeinsam mit edition lex liszt 12

    Cselley Mühle; Sachsenweg 63, 7046 Oslip / Uzlop / Oszlop
    www.cselley-muehle.at/


  • Apfent, Apfent 6.0
    GAV Termin

    Montag, 14.12.2020 um 19:30

    mit Rudi Habringer, Walter Kohl, Dominika Meindl und Kurt Mitterndorfer

    Eine Veranstaltung der GAV OÖ

    Theater Phönix; Wiener Straße 25, 4020 Linz
    www.theater-phoenix.at


  • POESIE FILM
     

    Mittwoch, 16.12.2020 um 19:00

    Drei österreichische Videokünstlerinnen verbinden an diesem Abend Wort und Bild, Literatur und Kurzfilm, Text und Video.

    Bernadette Stummer: AN DEIN DENKENDES HERZ
    Anita C. Schaub: STEINHOF STILLE STIMMEN
    Valerie Fritsch: AUS DEM AUGE

    Konzept, Organisation, Moderation: Anita C. Schaub

    Wir halten uns an die aktuellen Corona-Verordnungen zum gegenseitigen Schutz und bitten um Anmeldung unter kontakt(at)anita-c-schaub.com

    Amerlinghaus; Stiftgasse 8, 1070 Wien
    www.amerlinghaus.at/


Eins Zwei